Dielheim/BAB 6: Rücksichtslos in Baustelle gedrängelt und Unfall verursacht

Dielheim/BAB 6: Rücksichtslos in Baustelle gedrängelt und Unfall verursacht / Zeugen gesucht!
Am Freitagmorgen gegen 04:35 Uhr kam es auf der BAB 6 in Fahrtrichtung Mannheim, zwischen der AS Sinsheim und der AS Rauenberg zu einer Verkehrsunfallflucht. Während ein 34-jähriger Mann mit seinem BMW innerhalb der Baustelle einen Lkw überholte, drängelte von hinten ein dunkler Porsche. Als der 34-Jährige seinen Überholvorgang beendet hatte, wechselte er auf den rechten Fahrstreifen. Der Porsche setzte sich daraufhin neben den Mann und machte ruckartige Lenkbewegungen nach links und rechts. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, wich der 34-Jährige nach rechts aus und kollidierte hierbei mit der Seitenleitwand. Der Porsche setzte seinen Weg unbeirrt fort. Am BMW entstand ein Sachschaden von mindestens 10.000 Euro.

Die Verkehrspolizei Walldorf sucht daher Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu dem Unfall geben können. Sie werden gebeten, diese unter der Rufnummer 06227/35826-0 mitzuteilen.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus dem Kraichgau
in unserer Rubrik: Blaulicht/Polizei

Veröffentlicht am 12. Juni 2020, 13:57
Kurz URL: https://kraichgau-lokal.de/?p=303922 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Werbung

















Archiv

Anzeigen

Foto Gallerie

Schnellkontakt: Telefon 0177 – 770 16 33

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen