Die Hitze tut scheinbar nicht allen gut ???

polizeibericht-200x200

POL-MA: Mannheim:

Verwirrter 36-jähriger Mann mit Axt und Messer unterwegs

*… kommt immer näher !

 

Mannheim (ots) – Ein verwirrter Mann war am Freitag kurz nach 18 Uhr mit einer Axt auf den Gleisen der Straßenbahn auf der Kurpfalzbrücke unterwegs. Ein Zeuge verständigte die Polizei, die sofort mit starken Kräften ausrückte. Der 36-Jährige konnte an der Haltestelle Alter Meßplatz, wo auf einem Geländer saß, widerstandslos überwältigt und festgenommen werden. Der Mann, der wirres Zeug redete, wurde anschließend einem Arzt in einer Fachklinik vorgestellt. In seinem mitgeführten Rucksack wurde zudem ein Messer gefunden und ebenso wie die Axt sichergestellt. Auch eine geringe Menge Rauschgift führte er im Rucksack mit sich.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim

  • *Anmerkung der Redaktion

 

Veröffentlicht am 30. Juli 2016, 13:40
Kurz URL: https://kraichgau-lokal.de/?p=185435 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Archiv

Anzeigen

Foto Gallerie

Schnellkontakt: Telefon 0177 – 770 16 33

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen