Bleiben Sie informiert  /  Dienstag, 16. Juli 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Direkt zur Redaktion

redaktion@kraichgau-lokal

Aktuelle Nachrichten und Berichte aus dem Kraichgau

Den Rhein-Neckar-Kreis für alle Generationen attraktiv gestalten …

25. Oktober 2020 | Allgemeines, Das Neueste, Gesellschaft, Landratsamt des Rhein-Neckar-Kreises, Orte, Rhein-Neckar-Kreis, Senioren, ~ Umland

Den Rhein-Neckar-Kreis für alle Generationen attraktiv gestalten

Bei der Kreisseniorenplanung ist die Mitwirkung der Bürgerinnen und Bürger gefragt – Handlungsempfehlungen des Kreisseniorenplans online priorisieren

Auf dem Online-Beteiligungsportal des Rhein-Neckar-Kreises www.beteiligung-im-kreis.de können Kreiseinwohnerinnen und Kreiseinwohner aller Altersgruppen ab sofort die Handlungsempfehlungen des kommunalen Seniorenplans bewerten.

 

Der Rhein-Neckar-Kreis befindet sich in der Abschlussphase der Erstellung seines umfangreichen Kreisseniorenplans. Bereits im Herbst 2018 haben fünf regionale Präsenzveranstaltungen in den verschiedenen Planungsräumen mit Bürgerinnen und Bürgern stattgefunden. Hierbei konnten die Kreiseinwohnenden ihre Wünsche, Hinweise und Anregungen mit auf den Weg des Prozesses für die Entstehung der Kreisseniorenplanung geben. Im Anschluss haben für jeden einzelnen Themenbereich mehrere Fachgespräche, Befragungen, Workshops, Einrichtungsbesuche und Vorort-Termine stattgefunden. Für jedes der neun Themengebiete – wie beispielsweise Wohnen im Alter, Gesundheitsversorgung oder Pflege und Unterstützung – sind dabei Handlungsempfehlungen entstanden.

Mit Hilfe eines Ampelsystems kann nun ab sofort jede einzelne Handlungsempfehlung unter www.beteiligung-im-kreis.de bewertet werden. Die Beteiligung läuft noch bis zum 22. November 2020.

„Wir möchten den Rhein-Neckar-Kreis für alle Generationen attraktiv gestalten. Generationsübergreifende Unterstützung im Quartier sowie soziale Integration sind für uns von erheblicher Bedeutung“, so Helen Holzhüter, die als Mitarbeiterin der Stabstelle Sozialplanung und Vertragswesen für die Kreisseniorenplanung verantwortlich ist.

Im zweiten Quartal 2021 wird schließlich der gesamte Kreisseniorenplan veröffentlicht und mit den von den Bürgerinnen und Bürgern priorisierten Handlungsempfehlungen der Beteiligungsplattform in den einzelnen Planungsräumen vorgestellt.

Zugesandt vom LRA Rhein-Neckar-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren…

„Sommer im Kreis“: Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis startet kreativen Fotowettbewerb

„Sommer im Kreis“: Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis startet kreativen Fotowettbewerb Unter dem Motto „Sommer, Sonne, Fotozeit“ lädt das Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis alle Fotobegeisterten herzlich ein, am Fotowettbewerb „Sommer im Kreis“ teilzunehmen und die schönsten...

Straßensperrung Kleingartach vom 29. Juli bis 17. August

Ortsdurchfahrt Kleingartach vom 29. Juli bis 17. August gesperrt Ortsdurchfahrt Kleingartach, L 1110, Güglinger Straße vom 29. Juli bis 17. August gesperrt - Umleitung über Brackenheim Aufgrund von Straßenbauarbeiten in Eppingen-Kleingartach, Güglinger Straße muss die...

50 Jahre Freizeitbad Reichartshausen

Die Sinsheimer Erlebnisregion präsentierte sich beim Jubiläum Am vergangenen Samstag, den 13. Juli, präsentierte sich die Sinsheimer Erlebnisregion mit einem Infostand beim 50-jährigen Jubiläum des Freizeitbades Reichartshausen. Die vielen Besucher hatten bei gutem...

Hier könnte Ihr Link stehen

Kraichgau – Veranstaltungen / Gewerbe

Werbung

Hier könnte Ihr Link stehen

Themen

Archiv

Archive

goldankauf wiesloch bei heidelberg
goldankauf kraichgau