Rauenberg: Verkehrsunfall – Radfahrerin schwer verletzt – Polizei sucht Zeugen

Rauenberg: Verkehrsunfall – Radfahrerin schwer verletzt – Polizei sucht Zeugen

An der Parkplatzausfahrt eines Einkaufscenters in der Straße Frankenäcker kam es am Samstag gegen 10:45 Uhr zu einem Verkehrsunfall unter Beteiligung eines Autofahrers und einer Radfahrerin. Der BMW-Fahrer, der den Parkplatz ohne genügend auf den Verkehrsraum zu achten verließ, kollidierte mit der Radfahrerin, die mit ihrem Trekkingrad verbotswidrig auf dem Gehweg in Richtung Kreisverkehr fuhr. Die Radfahrerin wurde schwer verletzt. Sie wurde an der Unfallstelle durch einen Notarzt erstversorgt und anschließend in eine nahegelegene Klinik gebracht. Sie erlitt eine Unterschenkelfraktur. Eine stationäre Aufnahme war angezeigt. Zeugen, die sachdienliche Angaben zum Unfallhergang geben können, werden gebeten, sich mit dem Verkehrsdienst Heidelberg, Telefon 0621/174-4111, in Verbindung zu setzen.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim

Veröffentlicht am 30. November 2020, 12:53
Kurz URL: https://kraichgau-lokal.de/?p=311169 

Kommentare sind geschlossen

Werbung

















Archiv

Anzeigen

Foto Gallerie

Schnellkontakt: Telefon 0177 – 770 16 33

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen