Bleiben Sie informiert  /  Mittwoch, 29. Mai 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Direkt zur Redaktion

redaktion@kraichgau-lokal

Aktuelle Nachrichten und Berichte aus dem Kraichgau

Baugenehmigung für neue Ausstellungshalle erteilt

4. Mai 2018 | Allgemeines, Das Neueste, Freizeit, Gewerbe, Leitartikel, Orte, Photo Gallery, Rhein-Neckar-Kreis, ~~ Überregional

Baugenehmigung für neue Ausstellungshalle erteilt –

Technik-Museum wächst weiter …

Ein Freudentag für OB Jörg Albrecht und Museumschef Hermann Layher

Große Freude bei OB Albrecht, Museumschef Layher, Vanessa Layher und Museumsleiter Michael Walter (v. l.) über die Baugenehmigung der Halle 3.

Dem Neubau der „Halle 3“, einer neuen Ausstellungshalle des Technik Museums Sinsheim in der Neulandstraße steht nichts mehr im Wege. Die Baugenehmigung für das Projekt auf dem Gelände der früheren Firma Samen Eiermann wurde erteilt. „Das Genehmigungsverfahren hat gerade mal fünf Monate gedauert und ist ein Paradebeispiel dafür, wie gut die Zusammenarbeit zwischen Baurecht, Wirtschaftsförderung und Investor funktioniert“, .sagte OB Jörg Albrecht bei der Übergabe der Baugenehmigung an Museumschef Hermann Layher.

In der neuen Halle mit 3000 Quadratmetern sollen hauptsächlich periodisch wechselnde Themen- und Sonderausstellungen stattfinden“, erläuterte Layher die Expansionspläne. Das Großprojekt soll nun zügig vorangetrieben werden, denn die Eröffnung der „Halle 3“ ist für 2019 und damit rechtzeitig zum Heimattagejahr 2020 geplant. Der Neubau passt sich optisch an die bestehenden Museumshallen an. Schaufenster in luftiger Höhe weisen darauf hin, welche Ausstellung gerade zu sehen ist. Denn die neue Museumshalle soll hauptsächlich wechselnde Themen- und Sonderausstellungen beherbergen. Die Eröffnungsausstellung ist  der Traditionsmarke „Alfa Romeo“ gewidmet. Ein besonderer Clou am Neubau ist die Verwendung eines Stückes des alten Sinsheimer Bahnübergang-Steges aus Eisen an der Außenseite der Halle 3. Ein historisches Stück Sinsheim wird zum Laufsteg mit Blick über das Wiesental in Richtung Innenstadt und darüber hinaus umfunktioniert.

Die Genehmigung der Erweiterungspläne ist für  Albrecht und Layher ein großer Freudentag und beide schätzen die seit den Anfängen des Museums im Jahre 1980 Jahren gewachsene zuverlässige und verbindliche Zusammenarbeit.

Zugesandt von der Stadt Sinsheim

 

Das könnte Sie auch interessieren…

Über 200.000 Euro für Tafeln in der Metropolregion Rhein-Neckar

Tafeln tun mehr, als die Grundversorgung bedürftiger Menschen mit Nahrungsmitteln sicherzustellen Sie sind Orte sozialer Teilhabe für Menschen, deren Einkommen nicht für eine gesunde und ausgewogene Ernährung oder soziale Teilhabe ausreichen. Um den überwiegend...

Hitzefrei-Sparaktion in den Technik Museen Sinsheim/Speyer

Bei hoffentlich steigenden Temperaturen erhalten alle Besucher vom 3. Juni bis 12. Juli 2024 einen ermäßigten Eintritt, um die Tage bis zu den Sommerferien oder den Urlaub in den spannenden Ausstellungshallen zu verbringen Beim Kauf eines Museumstickets erhalten...

Sonderführungen im Städtischen Museum

Sonderführungen im Städtischen Museum in Bruchsal Sonntägliche öffentliche Sonderführungen durch das Städtische Museum im Schloss Bruchsal finden am 2. Juni sowie am 16. Juni – aus Anlass des Schlosserlebnistages – jeweils um 13 Uhr statt. Eine weitere Führung am...

Hier könnte Ihr Link stehen

Kraichgau – Veranstaltungen / Gewerbe

Werbung

Hier könnte Ihr Link stehen

Themen

Archiv

Archive

goldankauf wiesloch bei heidelberg
goldankauf kraichgau