Bammental: Versuchter Einbruch in Elsenztalschule

Bammental: Versuchter Einbruch in Elsenztalschule Ermittlungen der Polizei dauern an – Zeugen gesucht

Am 2. Weihnachtsfeiertag wurde die Neckargemünder Polizei über einen Einbruch in die Elsenztalschule im Herbert-Echner-Platz informiert. Beim Eintreffen der Beamten wurde eine eingedrückte Glastüre festgestellt; aus den Räumlichkeiten der Schule wurde ersten Überprüfungen nach nichts entwendet. Die weiteren Ermittlungen bzw. Abklärungen mit Verantwortlichen der Schule dauern jedoch noch an.

Die Freiwillige Feuerwehr Bammental sicherte die Einstiegsstelle.

Zeugen, die verdächtige Beobachtungen über die Weihnachtsfeiertage gemacht haben, werden gebeten, diese dem Polizeirevier Neckargemünd, Tel.: 06223/9254-0, mitzuteilen.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim

Veröffentlicht am 27. Dezember 2019, 13:11
Kurz URL: https://kraichgau-lokal.de/?p=297068 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Werbung

















Archiv

Anzeigen

Foto Gallerie

Schnellkontakt: Telefon 0177 – 770 16 33

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen