Aus-, Neubau und Erhaltung A 6: Sperrung der A 6 zwischen Untereisesheim & Bad Rappenau …

Aus-, Neubau und Erhaltung A 6:

Sperrung der Autobahn zwischen den Anschlussstellen Heilbronn/Untereisesheim (36) und Bad Rappenau (35) am Wochenende 23. bis 25. Oktober 2020

 

  • Demontage der Behelfsbrücke erfordert Vollsperrung der Autobahn A 6 in beiden Fahrtrichtungen zwischen den Anschlussstellen Heilbronn/Untereisesheim und Bad Rappenau von Freitag, 23. Oktober, 21:00 Uhr, bis Sonntag, 25. Oktober, 10:00 Uhr, mit zwei zeitversetzen Sperrterminen.

 

  • Weiträumige Umfahrung empfohlen

 Heilbronn/Bad Rappenau. Für die Demontage der Behelfsbrücke über die Autobahn bei Heilbronn-Biberach ist am Wochenende, Freitag, 23. Oktober, bis Sonntag, 25. Oktober, eine Vollsperrung der Autobahn A6 zwischen den Anschlussstellen Heilbronn / Untereisesheim (36) und Bad Rappenau (35) erforderlich. Diese erfolgt in zwei Zeitfenstern.

Am Freitag, 23. Oktober, ist die A 6 ab 21.00 Uhr in Fahrtrichtung Mannheim bis Sams-tag, 24. Oktober, 16:00 Uhr (19 Stunden) voll gesperrt.

Am Samstag, 24. Oktober, beginnt die zweite Vollsperrung der Fahrtrichtung Nürnberg um 8:00 Uhr und dauert bis Sonntag, 25. Oktober,10:00 Uhr (26 Stunden). Eine weiträumige Umfahrung wird empfohlen.

Für die Vollsperrung gilt folgende Umleitungsempfehlung: 

Umleitungsempfehlung Richtung Mannheim:

An der Anschlussstelle Heilbronn/Untereisesheim (36) ausfahren und der U 62 folgen.

Umleitungsempfehlung Richtung Nürnberg:

An der Anschlussstelle Bad Rappenau (35) ausfahren und der U 65 folgen.

Der Fernverkehr wird bereits überörtlich auf die Sperrung hingewiesen und großräumig umgeleitet.

Ortskundigen Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmern wird empfohlen, die Umleitungsstrecken weiträumig zu umfahren. 

Hinweis an die Rundfunksender:

Bitte die Radiohörerinnen und -hörer darauf hinweisen, den ausgeschilderten Umleitungsstrecken U 62/U 65 zu folgen.

Aktuelle Informationen über Straßenbaustellen im Land können Interessierte auf der Internetseite der Straßenverkehrszentrale des Landes Baden-Württemberg unter www.verkehrsinfo-bw.de abrufen. VerkehrsInfo BW gibt es auch als App (kostenlos und ohne Werbung) – Infos unter: www.verkehrsinfo-bw.de/verkehrsinfo_app.

Unter www.svz-bw.de liefern an verkehrswichtigen Stellen auf Autobahnen und Bundesstraßen installierte Webcams jederzeit einen Eindruck von der momentanen Verkehrslage.

Zugesandt bereits jetzt als Vorabinformation

Michael Endres
Leiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Kommunikation
ViA6West GmbH & Co. KG

Veröffentlicht am 9. Oktober 2020, 18:50
Kurz URL: https://kraichgau-lokal.de/?p=309334 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Werbung

















Archiv

Anzeigen

Foto Gallerie

Schnellkontakt: Telefon 0177 – 770 16 33

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen