Angelbachtal: Einbruch in Kindergarten – Bargeld gestohlen

POL-MA:

Angelbachtal: Einbruch in Kindergarten –

Bargeld gestohlen –

Wer kann Hinweise geben ?

 

Angelbachtal/Rhein-Neckar-Kreis (ots) – In der Nacht zum Mittwoch verschafften sich bislang nicht ermittelte Täter auf derzeit nicht bekannte Art und Weise Zutritt in den Kindergarten in der Straße „Zur Dorfmitte“ und durchsuchten im Büro verschiedene Schränke und Behältnisse.

Aus dem Büro wurde bisherigen Erkenntnissen nach nichts entwendet, allerdings erbeuteten die Unbekannten nach dem Aufbrechen der Wertschließfächer der Erzieherinnen Bargeld in Höhe von mehreren hundert Euro. Durch das Aufbrechen der Spinde entstand ein Schaden von rund 1.000 Euro. Eine Bedienstete hatte die Einrichtung am Dienstagabend gegen 20.30 Uhr verlassen; eine Angestellte bemerkte den Einbruch am Mittwochfrüh und verständigte die Polizei.

Die Ermittlungen dauern derzeit noch an. Zeugen, die zwischen Dienstagabend, 20.30 Uhr und Mittwochmorgen, 7.30 Uhr verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, das Polizeirevier Sinsheim, Tel.: 07261/6900, zu verständigen.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim
Veröffentlicht am 6. Juli 2017, 12:32
Kurz URL: https://kraichgau-lokal.de/?p=219148 

Kommentare sind geschlossen

Werbung





















Archiv

Anzeigen

Foto Gallerie

Schnellkontakt: Telefon 0177 – 770 16 33

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen