Bleiben Sie informiert  /  Samstag, 20. April 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Direkt zur Redaktion

redaktion@kraichgau-lokal

Aktuelle Nachrichten und Berichte aus dem Kraichgau

Alltagsunterstützung ist ein wichtiger Bestandteil moderner Betreuungskonzepte

12. März 2024 | Gesundheit, Gewerbe, Leitartikel, Rhein-Neckar-Kreis, ~~ Überregional

In unserer schnelllebigen Gesellschaft, die durch demografische Veränderungen und Umstrukturierungen im sozialen Gefüge gekennzeichnet ist, gewinnen Dienste zur Unterstützung im täglichen Leben und haushaltsnahe Hilfen zunehmend an Bedeutung. Solche Serviceleistungen bieten nicht nur praktische Unterstützung im Alltag, sondern tragen auch erheblich zur Steigerung der Lebensqualität der Menschen bei. Ein herausragendes Beispiel für solches Engagement in diesem Bereich ist das von Judit Johannes mit ihrem Unternehmen Lokale Hilfe Alltagsbegleitung im Rhein-Neckar-Kreis. 

Schnittstellen in der alltäglichen Unterstützung

An den Schnittstellen zwischen den verschiedenen Akteuren im Pflegesystem spielen Menschen wie Judit Johannes eine Schlüsselrolle. Sie entlasten das Pflegepersonal, indem sie Aufgaben übernehmen, die über die klassische Pflege hinausgehen, und ergänzen so die Arbeit von pflegenden Angehörigen und Pflegekräften. Diese kooperative Vorgehensweise ermöglicht eine umfassende Betreuung, die sowohl die physischen als auch die psychosozialen Bedürfnisse der Klienten berücksichtigt. Die offizielle Anerkennung der Alltagsbegleitung und die Möglichkeit der Abrechnung über die Pflegeversicherung unterstreichen die Wichtigkeit und Professionalität dieses Berufsfeldes.

Beruflicher Werdegang von Judit Johannes

Judit Johannes ist seit 2005 im Pflegebereich tätig und hat ihre Ausbildung in Ungarn absolviert. Ihr Werdegang steht beispielhaft für die Qualität und das Engagement, die für eine erfolgreiche Alltagsbegleitung erforderlich sind. Seit 2022 bietet sie im Rhein-Neckar-Kreis ihre Dienste an und hat ein Team aufgebaut, das ihre Vision teilt und kontinuierlich wächst. Durch ihre Erfahrungen in der Pflege, von der Arbeit in Einrichtungen für Menschen mit Behinderungen bis hin zur Leitung von Seniorenclubs und Spielgruppen, hat sie ein tiefes Verständnis für die Bedürfnisse verschiedener Zielgruppen erworben.

Leistungsangebot der Lokalen Hilfe

Das Leistungsspektrum der Lokale Hilfe reicht von der Haushaltsführung über die psychosoziale Betreuung bis hin zur Freizeitgestaltung. Judit Johannes und ihr Team legen Wert auf eine individuelle Betreuung, die es den Klienten ermöglicht, in ihrer gewohnten Umgebung zu bleiben und ein hohes Maß an Selbstständigkeit zu bewahren. Die Unterstützung in verschiedenen Lebensbereichen ist entscheidend, um das seelische Wohlbefinden der Klienten zu fördern und Isolationsgefühle abzubauen.

Die Rolle des Alltagsbegleiters wird oft mit der eines „neuen Familienmitglieds“ verglichen. Die enge und vertrauensvolle Beziehung zwischen Betreuer und Klient ist von unschätzbarem Wert. Sie bietet emotionale Unterstützung und stärkt soziale Bindungen, was insbesondere für allein lebende Menschen von großer Bedeutung ist. Darüber hinaus entlastet die Alltagsbegleitung pflegende Angehörige, was zu einem entspannteren und harmonischeren Zusammenleben zwischen ihnen und den Klienten führt.

Abgrenzung zur Pflege

Es ist wichtig zu verstehen, dass Alltagsbegleiter keine Konkurrenz zu Pflegefachkräften darstellen. Während sich die Pflegekräfte auf Fragen der medizinischen und pflegerischen Versorgung konzentrieren, liegt der Schwerpunkt der Alltagsbegleiter auf der Unterstützung bei alltäglichen Verrichtungen und der psychosozialen Betreuung. Diese klare Aufgabentrennung stellt sicher, dass die Klienten eine ganzheitliche Betreuung erhalten, die sowohl ihren körperlichen als auch ihren emotionalen und sozialen Bedürfnissen gerecht wird.

Fazit

Die Alltagsbegleitung, wie sie von Judit Johannes und der Lokalen Hilfe im Rhein-Neckar-Kreis praktiziert wird, ist ein unverzichtbarer Bestandteil des heutigen Pflegesystems. Sie entspricht den wachsenden Bedürfnissen einer Gesellschaft, in der die Zahl älterer und alleinstehender Menschen stetig zunimmt. Durch die Kombination von fachlicher Kompetenz, Einfühlungsvermögen und der Fähigkeit, individuell auf die Bedürfnisse der Klienten einzugehen, leisten die Alltagsbegleiter einen wichtigen Beitrag zur Verbesserung der Lebensqualität und des sozialen Zusammenhalts.

Das könnte Sie auch interessieren…

Treffen der Leitungen der Bruchsaler Behörden und Einrichtungen

Leiter/-innen informieren sich über die Bahnstadt und das neue Feuerwehrgebäude Alljährlich organisiert das Hauptamt der Stadt Bruchsal ein Netzwerktreffen der Leitungen der in Bruchsal ansässigen Behörden und öffentlichen Einrichtungen. Dabei stellt jeweils eine...

Saisonstart mit dem RadGuides: Touren im Kraichgau und Umgebung

RadGuides Rhein-Neckar: Saisonstart am Wochenende 20./21. April mit Touren in Neckargemünd, in Ladenburg und im Kraichgau Ab jetzt heißt es wieder strampeln und staunen: Am Wochenende 20./21. April bieten die RadGuides Rhein-Neckar zum Einstieg in die Saison gleich...

Tuning-Event im Technik Museum: Über 320 Fahrzeuge für neue Ausstellung ‚Faszination Tuning – VW vs. Opel

Über 320 Tuning-Fahrzeuge reisten zum CARsting im Technik Museum Sinsheim an, um Teil der neuen Sonderausstellung „Faszination Tuning – VW vs. Opel“ zu werden Die Tuning-Welt zu Gast in Sinsheim: Das Technik Museum Sinsheim veranstaltete am vergangenen Sonntag, 14....

Hier könnte Ihr Link stehen

Kraichgau – Veranstaltungen / Gewerbe

Werbung

Hier könnte Ihr Link stehen

Themen

Archiv

Archive

goldankauf wiesloch bei heidelberg
goldankauf kraichgau