Wiesloch: Reichlich Alkohol intus – Unfall gebaut

Wiesloch: Reichlich Alkohol intus – Unfall gebaut

 

Wiesloch/Rhein-Neckar-Kreis (ots) – Infolge seiner Alkoholisierung kam am Mittwochabend gegen 20.30 Uhr ein 34-jähriger BMW-Fahrer bei seiner Fahrt in der Schwetzinger Straße von der Fahrbahn ab, durchbrach einen Gartenzaun und kam schließlich in einem Vorgarten zum Stehen.

Eine Zeugin hatte den Vorfall beobachtet und die Polizei verständigt. Der 34-Jährige stieg zunächst aus, telefonierte und montierte wieder sein Kennzeichen und setzte dann seine Fahrt fort. Auf einem Tankstellengelände konnte der BMW schließlich angetroffen und der 34-Jährige kontrolliert werden. Eine Alkoholüberprüfung ergab den Wert von immerhin 1,26 Promille.

Dem Mann wurde anschließend eine Blutprobe auf dem Polizeirevier entnommen. In welcher Höhe Sachschaden entstand, bedarf der weiteren Abklärungen.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim

Veröffentlicht am 1. Februar 2018, 13:17
Kurz URL: https://kraichgau-lokal.de/?p=245478 

Kommentare sind geschlossen

Werbung















goldankauf wiesloch bei heidelberg








Archiv

Anzeigen

Foto Gallerie

Anmelden | Designed by Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen