Bleiben Sie informiert  /  Mittwoch, 24. Juli 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Direkt zur Redaktion

redaktion@kraichgau-lokal

Aktuelle Nachrichten und Berichte aus dem Kraichgau

Hilfe erbeten bei Ermittlungsarbeit der Polizei-Unfall bei Neidenstein

8. August 2017 | #Polizei, Blaulicht, Das Neueste, Leitartikel, Neidenstein, Photo Gallery, Rhein-Neckar-Kreis

POL-MA: Neidenstein/Waibstadt:

Zwei Schwerverletzte bei Frontalzusammenstoß;

Fahrer eines roten Fahrzeuges gesucht;

Pressemitteilung Nr. 2

 

Neidenstein/Waibstadt (ots) – Noch keinen entscheidenden Schritt weiter sind die Ermittler der Verkehrspolizei Heidelberg nach dem Frontalzusammenstoß zweier Autos mit zwei Schwerverletzten am Freitag, den 4. August auf der L 549 zwischen Neidenstein und Waibstadt.

Ein 65-jähriger BMW-Fahrer war kurz nach 12.30 Uhr in Richtung Waibstadt unterwegs, als er unmittelbar nach der Einmündung zur K 4281 in Richtung Daisbach aus bislang unbekannten Gründen auf die Gegenfahrbahn geriet und mit einem 53-jährigen Ford-Fahrer kollidierte.

Nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen soll der Fahrer eines roten Fahrzeuges an der Einmündung der K 4281 zur L 549 gewartet haben, als es in unmittelbarer Nähe zur Kollision kam.

Dieser Autofahrer bei Eintreffen der ersten Streife nicht mehr vor Ort, könnte aber laut Unfallermittler ein wichtiger Zeuge sein, der zur Aufklärung der Unfallursache beitragen könnte.

Dieser Autofahrer selbst, aber auch weitere Personen, die Hinweise zu diesem Zeugen geben können, werden gebeten, sich mit der Verkehrspolizei Heidelberg, Tel.: 0621/174-4140 oder mit dem Polizeirevier Sinsheim, Tel.: 07261/690-0 in Verbindung zu setzen.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren…

FDP: Hohe Priorität für Sanierung des Ottheinrich-Gymnasiums Wiesloch

Freie Demokraten und Schulleitung im Gespräch „Schule und Bildung“ war eines der wichtigsten Themen im Gemeinderatswahlkampf der FDP in Wiesloch. Daher war der Besuch des Ottheinrich-Gymnasiums (OHG) durch den neuen Wieslocher FDP-Stadtrat Dr. Matthias Spanier,...

Leimen: Auto zerkratzt, Schaden circa 8.000 Euro – Zeugen gesucht!

Am Dienstag, den 09.07.2024 zerkratzte eine bislang noch unbekannte Täterschaft in der Zeit von 12 bis 13 Uhr einen schwarzen Mercedes-Benz, der in der Wilhelm-Haug-Straße geparkt war. Hierbei wurde das Auto einer 61-Jährigen im Bereich der rechten Hintertür, des...

U17 überquert Gleise und Kreisel – Nachtaktion in Bad Rappenau

Kurz nach Mitternacht am Donnerstag, 18. Juli 2024, überquerte das U-Boot der Technik Museen Sinsheim Speyer den Bahnübergang in Bad Rappenau und den nur wenige Meter entfernten Kreisverkehr. Nach der spektakulären Ankunft in der Kurstadt am Vortag bereitete das...

Hier könnte Ihr Link stehen

Kraichgau – Veranstaltungen / Gewerbe

Werbung

Hier könnte Ihr Link stehen

Themen

Archiv

Archive

goldankauf wiesloch bei heidelberg
goldankauf kraichgau