Sinsheim/BAB 6: Planenschlitzer auf Autobahnraststätte

Sinsheim/BAB 6:

Planenschlitzer auf Autobahnraststätte –

Polizei sucht Zeugen

 

Sinsheim/BAB 6 (ots) – Unbekannte Täter entwendeten am frühen Donnerstagmorgen auf dem Gelände der Tank- und Rastanlage Kraichgau Nord von einem Sattelzug insgesamt 13 Dachfenster. Der Fahrer hatte am Mittwochnachmittag die Rastanlage angefahren, um seine tägliche Ruhezeit einzulegen. Als er am nächsten Morgen, kurz vor drei Uhr, wieder aufgestanden war, bemerkte er Geräusche an seinem Fahrzeug und konnte kurz darauf einen Kleintransporter mit polnischer Zulassung beobachten, der beschleunigt davonfuhr. Bei einer Überprüfung seines Sattelzuges bemerkte er, dass die Plane des Aufliegers an zwei Stellen aufgeschlitzt war und die Schließvorrichtung der Hecktür entfernt worden war und die angebrachte Verplombung geöffnet war. Von der Ladefläche fehlten insgesamt 13 originalverpackte Dachflächenfenster. Über die Höhe des entstandenen Gesamtschadens liegen noch keine Informationen vor.

Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich beim Verkehrskommissariat Walldorf, Tel.: 06227/35826-0 zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim
Veröffentlicht am 29. Juni 2017, 11:55
Kurz URL: https://kraichgau-lokal.de/?p=218442 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Archiv

Anzeigen

Foto Gallerie

Schnellkontakt: Telefon 0177 – 770 16 33

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen