Ladendieb gefasst – Verfolger fällt in Schaufenster

Ladendieb gefasst – Verfolger fällt in Schaufenster

Kurioser Weihnachtseinkauf endet mit leichten Blessuren

Stadt: Sinsheim

Eine etwas andere Art des Weihnachtseinkaufs erlebte ein Mann am Samstagnachmittag in einem Discounter in der Zwingergasse. Auf dem dortigen Parkdeck verfolgte er einen aus dem hiesigen Ein-Euro-Laden rennenden Mann. Dieser hatte zuvor einige Dinge mitgehen lassen. Schließlich bekommt dieser den Dieb zu Boden. In Folge dessen fällt der couragierte Mann in das Schaufenster eines Sanitätshauses, welches zum Zeitpunkt des Geschehens geschlossen war. Der Dieb wurde bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten. Das THW Sinsheim kümmerte sich um die Eigentumssicherung.

Text & Fotos Zugesandt von Sinsheim.TV Julian Buchner

Anmerkung der Redaktion:

Es wurde nicht übermittelt in welcher Relation der Wert des Diebesguts zum entstanden Schaden steht. Courage hat der Mann bewiesen, das steht fest. Desweiteren muß man feststellen, wir leicht doch so eine Schaufensterscheibe zerbricht. 

Frohe Weihnachten!

Veröffentlicht am 23. Dezember 2017, 19:40
Kurz URL: http://kraichgau-lokal.de/?p=242309 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Werbung



























Anzeigen

Foto Gallerie

Schnellkontakt: Telefon 0177 – 770 16 33