Sinsheim: Auto kracht gegen Baum – Fahrer zum Glück nur leicht verletzt

Sinsheim: Auto kracht gegen Baum –
Fahrer zum Glück nur leicht verletzt

Verletzt und in das Sinsheimer Krankenhaus eingeliefert werden musste ein 19-jähriger BMW-Fahrer nach einem Unfall am Donnerstag auf der K 4282. Er war kurz nach 12 Uhr in Fahrtrichtung Hilsbach unterwegs, als er vermutlich infolge nicht angepasster Geschwindigkeit auf der regennassen Fahrbahn ins Schleudern geriet. Der BMW kam nach rechts ab, touchierte einen Leitpfosten, rutschte über die Wiese und schleuderte schließlich gegen einen Baum.

Der junge Mann zog sich glücklicherweise nur leichte Verletzungen zu, wurde an der Unfallstelle erstversorgt und danach im Krankenhaus weiterbehandelt. An seinem BMW entstand Totalschaden; Angehörige kümmerten sich selbst um das Abtransportieren.

Die Freiwillige Feuerwehr Hilsbach unterstützte bei der Bergung und nahm im Anschluss die Reinigung der Fahrbahn vor. Insgesamt entstand Schaden von mehr als 5.000 Euro.

 

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus dem Kraichgau
in unserer Rubrik: Blaulicht/Polizei

Veröffentlicht am 11. Oktober 2019, 11:27
Kurz URL: http://kraichgau-lokal.de/?p=291851 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Archiv

Anzeigen

Foto Gallerie

Schnellkontakt: Telefon 0177 – 770 16 33

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen