Eppingen: 39-jähriger Fußgänger nachts auf Landstraße überfahren

Eppingen: 39-jähriger Fußgänger nachts auf Landstraße überfahren

Er war in Begleitung auf der Landesstraße unterwegs. In einer Kurve kam es zur Kollision

 

Heilbronn (ots) – Eppingen: Tödlicher Verkehrsunfall Am Karfreitag gegen 05.40 Uhr fuhr eine 37-jährige Renault-Fahrerin auf der L 1110 von Eppingen-Richen kommend in Richtung Kirchardt-Berwangen. Zur gleichen Zeit gingen zwei Fußgänger in die entgegengesetzte Richtung. In einer, in Fahrtrichtung gesehen, leichten Linkskurve, wurde der auf der Gegenfahrbahn außen laufende 39-jährige Fußgänger von der linken Frontseite des Renaults erfasst. Hierbei erlitt er tödliche Verletzungen. Der Sachschaden an dem Pkw beträgt ca. 5000 Euro. Zur Klärung der genauen Unfallumstände wurde ein Sachverständiger hinzugezogen.

Der Artikel und die Bilderstrecke wurde uns zur Information von Julian Buchner Sinsheim.TV zugesandt!
KEIN offizieller Polizeibericht … wir kommen einzig der traurigen Informationspflicht nach!

 

Veröffentlicht am 30. März 2018, 09:40
Kurz URL: http://kraichgau-lokal.de/?p=251699 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Werbung

























Anzeigen

Foto Gallerie

Schnellkontakt: Telefon 0177 – 770 16 33