Sinsheim/Heidelberg/Buxtehude: 33-jähriger Tatverdächtiger wegen 15 fachen Betrugs in U-Haft

Sinsheim/Heidelberg/Buxtehude: 33-jähriger Tatverdächtiger wegen 15 fachen Betrugs in U-Haft

Sinsheim/Heidelberg/Buxtehude: 33-jähriger Tatverdächtiger wegen des Verdachts des Betruges in 15 Fällen in Untersuchungshaft. Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Heidelberg und des Polizeipräsidiums Mannheim Bereits am 18.05.2022 hatte die die Staatsanwaltschaft Heidelberg beim Amtsgericht Heidelberg einen Haftbefehl gegen einen 33-Jährigen erwirkt, der sich seit mindestens einem Jahr im gesamten Bundesgebiet in zahlreichen Fällen in Hotels eingemietet und […]

Werbung























Archiv

Anzeigen

Foto Gallerie

Anmelden | Designed by Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen