Zwei weitere BLAULICHT Meldungen aus Sinsheim …

Zwei weitere BLAULICHT Meldungen aus Sinsheim …

Sattelzugfahrer fährt nach Kollision mit Traktor einfach davon – Polizei sucht Zeugen

Einen Verkehrsunfall verursachte ein unbekannter Sattelzugfahrer am Mittwochmittag in Sinsheim-Reihen. Ein 65-jähriger Mann war gegen 13 Uhr mit seinem Traktor und angehängter Spritze in der Weilerer Straße in Richtung Hans-Doll-Straße unterwegs. Im Bereich einer S-Kurve kam ihm ein Sattelzug entgegen. In der Kurve kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge, da das Heck des Sattelzugs bei der Kurvendurchfahrt in die Fahrspur des Traktors schwenkte und dabei gegen die angehängte Spritze des Traktors stieß. Hierdurch wurde die Spritze beschädigt. Der Sattelzugfahrer setzte seine Fahrt, ohne anzuhalten, einfach fort.

Von dem unfallverursachenden Sattelzug ist lediglich bekannt, dass es sich um ein Fahrzeug mit blauen Rahmenteilen und grauer Plane handelte. Weiteres hierzu ist nicht bekannt.

Zeugen, die auf den Unfall aufmerksam geworden sind und sachdienliche Hinweise zum flüchtigen Sattelzug und dessen Fahrer geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Sinsheim, Tel.: 07261/690-0 zu melden.

Verkehrsunfall mit verletzter Fahrradfahrerin

Bei einem Verkehrsunfall am Mittwochabend in Sinsheim zog sich eine 54-jährige Fahrradfahrerin Verletzungen zu. Ein 18-Jähriger befuhr mit seinem Mercedes kurz vor 19 Uhr einen privaten Stichweg in Richtung der Straße „Zum Gänsgarten“ und wollte nach rechts in Richtung L 592 (Louis-Goos-Straße) abbiegen. Dabei übersah er eine 54-jährige Radfahrerin, die die Straße „Zum Gänsgarten“ in Richtung L 592 befuhr. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß, in dessen Folge die Radlerin auf die Fahrbahn stürzte. Sie zog sich dabei Verletzungen am Kopf zu. Einen Helm hatte die 54-Jährigen nicht getragen. Zur eingehenden Untersuchung und weiteren Behandlung wurde die Frau nach notärztlicher Erstversorgung in ein Krankenhaus eingeliefert, wo sie zunächst stationär aufgenommen wurde.

Gegen den 18-Jährigen wird nun wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim

Veröffentlicht am 12. Mai 2022, 15:38
Kurz URL: https://kraichgau-lokal.de/?p=327685 

Kommentare sind geschlossen

Werbung























Archiv

Anzeigen

Foto Gallerie

Schnellkontakt: Telefon 0177 – 770 16 33

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen