Zielorientierte Wanderwegweisung im Naturpark Neckartal-Odenwald – Gemeinde Eschelbronn

Herr Schwegler (Ingenieurbüro), Herr Helm (Baufirma), Herr Ernst (Hauptamtsleiter), Frau Filsinger (Projektverantwortliche der Gemeinde Eschelbronn), Bürgermeister Siesing & die Herren Siemes & Lutz (Naturpark Neckartal-Odenwald)

Auf Einladung des Eschelbronner Bürgermeisters Marco Siesing waren wir heute in Eschelbronn, wo die „Zielorientierte Wanderwegweisung“ vorgestellt wurde. Ein weiterer Meilenstein für Wanderungen in der schönen Natur des Kraichgaus! Das Ergebnis kann sich sehen lassen!

Zielorientierte Wanderwegweisung im Naturpark Neckartal-Odenwald – Gemeinde Eschelbronn

  • 4.000 Kilometer weitreichendes betreutes Wanderwegenetz vom Naturpark Neckartal-Odenwald. (Zusätzlich gibt es Hauptwanderwege vom Odenwaldklub sowie zertifizierte Wanderwege) 
  • Betreuung erfolgt durch ehrenamtliche Wegewarte und Wegewartinnen 
  • 2012 wurde federführend durch die Gemeinde Wiesenbach mit den Gemeinden Lobbach, Mauer und Meckesheim sowie dem Rhein-Neckar-Kreis ein Leitfaden für die Zielorientierte Wanderwegweisung erarbeitet. 
  • Anhand dieses Leitfadens soll im Laufe der Zeit die gesamte Naturparkfläche mit einer zielorientierten Wanderwegweisung ausgestattet werden.
  • In 20 Kommunen des Naturpark Neckartal-Odenwalds konnte die zielorientierte Wanderwegweisung bereits umgesetzt werden. In 12 weiteren Kommunen wird aktuell die Umsetzung geplant.
  • Daten zu Eschelbronn:
    • Gefördert durch den Naturpark Neckartal-Odenwald (60% der Nettokosten) mit Mitteln des Landes Baden-Württemberg und der Lotterie Glücksspirale
    • Beginn der Planung 2019
    • Umsetzung im Jahr 2021
    • Planung und Umsetzung von 28 Schilderstandorten. Anknüpfung an das bestehende Netz
  • Enthaltene Informationen auf den Wegweisern:
    • Nah- und Fernziele
    • Kilometrierung zum nächsten Ziel
    • Wanderzeichen des jeweiligen Streckenabschnitts
    • Standortname
    • UTM-Koordinaten
    • Gemarkung
  • Die zielorientierten Wanderwegweisung ermöglicht Wanderern individuelle Touren zu planen und Änderung unterwegs bzgl. Dauer und Ziel der Tour anzupassen.
  • Mit zunehmenden Freizeitdruck in der Natur ist die zielorientierte Wanderwegweisung ein wichtiger Bestandteil für die Besucherlenkung im Naturpark Neckartal-Odenwald.
  • Die Wartung der umgesetzten Gebiete und die Verwaltung in einer Datenbank, übernimmt die Geschäftsstelle des Naturparks. Hierzu wurde eigens eine Planungssoftware mit einem geographischen Informationssystem angeschafft, um alle Einzelprojekte zusammenzuführen.

 

Ihre Ansprechpartner im Naturpark Neckartal-Odenwald:

Raffael Lutz Projektmanagement und Erholungsinfrastruktur

06271 / 94 34 936

 [email protected]

Paul Siemes Geschäftsführer

06271 / 72 98 5
[email protected]

  www.naturpark-neckartal-odenwald.de

Fotos: ©Kraichgau-Lokal Medien

 

Veröffentlicht am 5. Oktober 2021, 15:30
Kurz URL: https://kraichgau-lokal.de/?p=321371 

Kommentare sind geschlossen

Werbung























Archiv

Anzeigen

Foto Gallerie

Schnellkontakt: Telefon 0177 – 770 16 33

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen