Swingin Wiwa – präsentierte ein Konzert zu Gunsten der Ukraine-Hilfe

Ganz im Rahmen von Scottland, Ireland und seiner Tradition war der Abend beschrieben!

Die Aktionen zur humanitären Hilfe in der Ukraine reißen nicht ab – und das ist gut so! Sieht man die grausamen Bilder in den Nachrichten, hört man die Augenzeugenberichte kann man sich vielleicht das Ausmaß dieser Tragödie vorstellen.
Nun zum Abend des vergangenen Samstags im Englert-Haus in Balzfeld! Lange angekündigt und gehofft, dass alles glatt geht – es hat in der Tat alles gepasst! Keine Corona bedingten Ausfälle der Darstellenden oder andere Zwischenfälle!

Edgar Berlinghof

Am Einlass wurde „noch“ ein Testnachweis verlangt, die Lockerungen traten ja erst Sonntag in Kraft – alles gut, kein Problem. 

Der Saal recht gut besetzt, Service für Getränke und heiße Wurst bereit! Es konnte also losgehen. 
Andy Widder und Edgar Berlinghof, die beiden Organisatoren von Swingin Wiwa und nicht unbekannt in der Region, gaben das Startzeichen. Begrüßt und willkommen geheißen hat schließlich Letzterer mit einem Grußwort! Kurze Zeit später konnte man die vertrauten Klänge von „Pipes & Drums“ vernehmen! Standesgemäß marschierten sie in den Saal und wurden nach dem Einmarsch mit großem Beifall bedacht. Uns lief es wieder einmal „eiskalt den Rücken runter!“ Wir lieben diese kultige Art der Musik und sind Schottlandfan – im gesamten Spektrum der Highlands! 😉 Niklas McPhee und seine „hdpd“ zelebrierten die „Schottischen Highlands“ LIVE im Englert-Haus – einfach nur toll!
Live-Streams auf Facebook können abgerufen werden, hier dennoch ein paar Impressionen …

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf Übernehmen im Banner klicken.
 
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf Übernehmen im Banner klicken.

Der zweite Teil des Abends, nicht minder „schottisch“ wurden von LAGANA auf die Bühne gebracht!
Schottische und Irische Tradition und Klänge gingen jedem der Zuhörerinnen und Zuhörer ins Ohr und Auge! Die Gruppe, hier wohl bisher nicht so bekannt, sicher aber jetzt durch Qualität überzeugend!
Vier Künstler, Saviera – Vocals, Gerhard Barth – Guitars, Bass, Backing Vocals, Norbert Schenk  –  Keyboards, Guitar, Backing Vocals, Thomas Wandt – Bagpipes, Whistles, Guitar, Backing Vocals, dazu unterstützend und als Gastmusiker Jan-Hendrik Seipel an den Drums. Kaum in Worten wiederzugeben, deshalb eine Bilderstrecke und zwei  Video-clips anschließend!
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf Übernehmen im Banner klicken.
 
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf Übernehmen im Banner klicken.

Last but not least – many thanks to Marc Blum mit seinem Team, der im Hintergrund entscheidend zum gelungenen Abend beigetragen hat! Auch initiativ die Verbindungen zu den involvierten Organisationen hat er geknüpft! DANKE!
Wir werden in einer Nachinformation den Umfang des Erlöses veröffentlichen!
Fazit und persönliche Einschätzung: Eine gute Sache, die in ähnlicher Weise gerne wiederholt werden kann!
© Kraichgau-Lokal Medien 2022

Veröffentlicht am 4. April 2022, 16:51
Kurz URL: https://kraichgau-lokal.de/?p=325945 

Kommentare sind geschlossen

Werbung























Archiv

Anzeigen

Foto Gallerie

Schnellkontakt: Telefon 0177 – 770 16 33

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen