Rückblick auf zwei unterschiedliche Konzerte im Rahmen des „Dielheimer Herbst 2021“ …

Rückblick auf zwei unterschiedliche Konzerte im Rahmen des „Dielheimer Herbst 2021“ …

Mats Wegner – Andy Widder – Ursel Seither

… unterschiedlich im Bezug auf, Art und Stil der Musik, als auch was das Interesse des Publikums betrifft. Die Voraussetzungen bezüglich der Lokalität und des Wetters waren die Gleichen! Möglicherweise lag es am Bekanntheitsgrad, aber beide bereits fester Bestandteil des Dielheimer Herbst!


Der Freitagabend, mit „Radio Sodele“ angekündigt, war das Konzert, das  etwas mehr Besucher verdient gehabt hätte. Präsentiert von der Evangelischen Kirchengemeinde Baiertal-Dielheim und aufgeführt von Ursulas Seither und Matthias Wegner, die schon seit langen Jahren der Musikschule Horrenberg angehören. Liedtexte meist in Deutsch und dabei Schwäbisch geschrieben und vorgetragen, aber so, dass alles für „Normalos“ verständlich ist!
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf Übernehmen im Banner klicken.
Die senkte sich in Richtung Rauenberg und es wurde gleich kühler, verständlich Ende September. Noch ein paar Fotos, ehe wir zum „Olli Roth-Konzert“ überleiten, das wieder, Dank Sponsoring des Gewerbevereins, EINTRITT FREI war.

Olli Roth, internationale Größe in der Musikszene, präsentierte aus eine Liste, nahezu 400 Titel, ein von den Gästen ad hoc festgelegtes Programm. Wir sind leider etwas später im Sportpark eingetroffen, das wir die HAKO-FAHRER auf der „Tour de Dielheim“ (Kleiner Artikel folgt morgen) begleitet haben! Wie gesagt sind wir verspätet in den Sportpark gekommen und haben wohl etwas „Einigartiges“ verpasst! Das 2. Mikrofon war noch zu sehen, aber, und das stimmt uns etwas traurig, ja fast unverzeihlich STAYFUNNY – nicht erlebt zu haben! Liebe Steffi – bitte um Verzeihung – holen wir bei Gelegenheit exklusiv nach! Versprochen!

Selbst mit Blitzlicht, was wir nicht gerne benutzen, war im „sackdunklen“ Sportpark, nach dem Sonnenuntergang fast nichts mehr zu sehen! Ein „kleines“ Manko, was die Bühnenausleuchtung betrifft! Deshalb bitten wir um Entschuldigung für die wenigen Fotos und mangelnde Qualität!
Die Akustik, die eigentlich das wichtigste ist, war völlig in Ordnung!
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf Übernehmen im Banner klicken.
 
Das wichtigste war aber, dass das Wetter noch einmal mitgespielt hat, es blieb trocken! Am heutigen Spätnachmittag wird das letzte Event des „Dielheimer Herbst 2021“ stattfinden. Wie wir gehört haben soll das Konzert bei schlechtem Wetter in die Kulturhalle nach Dielheim verlegt werden!
Informieren Sie sich rechtzeitig! Wir wünschen schon jetzt viel Vergnügen und gute Unterhaltung!

©Kraichgau-Lokal Medien

 

Veröffentlicht am 26. September 2021, 09:20
Kurz URL: https://kraichgau-lokal.de/?p=320772 

Kommentare sind geschlossen

Werbung























Archiv

Anzeigen

Foto Gallerie

Schnellkontakt: Telefon 0177 – 770 16 33

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen