Jahres-Hauptübung der Freiwilligen Feuerwehr Horrenberg/Balzfeld

… nur eine Übung ! Aber eine gelungene Aktion der Feuerwehr Horrenberg/Balzfeld mit Unterstützung der Feuerwehr Dielheim und dem DRK Dielheim.

(HJJ) Starke Rauchentwicklung im Kindergarten Horrenberg, es sind noch Personen in den Räumen, so hieß es im eintreffendem Notruf in der Zentrale um 15.00 Uhr am Samstag den 05.10.2013. Wenige Minuten nach der Alarmierung der Feuerwehr Horrenberg/Balzfeld, waren die Kameraden mit einem Löschfahrzeug vor Ort. Sogleich wurden Schläuche ausgerollt, ein Hydrant einsatzbereit gemacht. Männer mit Atemschutz hasteten unter besonderen Sicherheitsvorkehrungen zum Eingang des Kindergarten.

     

Gleich darauf wurden die ersten beiden Kinder ins Freie gebracht und von den inzwischen eingetroffenen Einsatzkräften des DRK Dielheim versorgt. Brandwunden wurden behandelt und die Verletzten auf Rauchvergiftungen untersucht. Ein neuer Trupp der Feuerwehr Horrenberg/Balzfeld, sowie weiteren Männern mit Atemschutz, der inzwischen mit 4 Fahrzeugen eingetroffenen Dielheimer Wehr, suchten in den stark verrauchten Räumen nach weiteren „Opfern“. Kurz darauf wurden noch zwei „Überlebende“ geborgen und vom DRK versorgt.

       

Bürgermeister Weis und Ortsvorsteher Seib waren vor Ort, um sich ein Bild der Lage zu machen. Zwischenzeitlich hatten sich einige Schaulustige eingefunden, welche die beiden Wehren aber in keinster Weise behinderten und sich deshalb auch vorbildlich verhalten haben. Nach einer halben Stunde konnte „Feuer schwarz“ gemeldet werden.

     

Der Einsatz und die Koordination der Hilfskräfte war meines Erachtens hervorragend, auch der anwesende Unterkreisführer der Feuerwehr J. Förderer war von der Leistung seiner Männer angetan. Es war ja “ nur eine Übung“, Gott sei Dank, wie man aber weiß: „Macht Übung den Meister“ ! Das war schon mal was, was die Kameraden gezeigt haben. Nach Ende der Übung wurden die Gerätschaften wieder ordnungsgemäß eingepackt und man konnte zufrieden in die Gerätehäuser zurückkehren.

Veröffentlicht am 7. Oktober 2013, 06:00
Kurz URL: https://kraichgau-lokal.de/?p=37938 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Werbung

















Archiv

Anzeigen

Foto Gallerie

Schnellkontakt: Telefon 0177 – 770 16 33

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen