Im Märzen der Bauer … so heisst es in einem Lied im Volksmund …

IMG_6338

Im Märzen der Bauer … so heisst es in einem Lied im Volksmund …

(hjj) … die Rösslein einspannt … ich will nicht weiter rezitieren, sondern nur sinngemäß wiedergeben was gemeint ist ! Die gut vorbereitende Arbeit im Frühjahr soll, kann,  wird die erhoffte gute Ernte bringen; so Gott will ! (die Redewendung) setzt alle Garantien außer Kraft. Ab er nun ist es bei uns in der Region die Zeit einen Teil davon einzulösen. Das Wetter spielte mit, kein großes Unwetter hat zu einer Missernte geführt. Der Ertrag wird zeigen, was die Redewendung (!) bewirkt hat. Christian Dumbeck, der mich eingeladen hatte, die Ernte eines Teils seiner bewirtschafteten Äcker live mitzuerleben, gab zu verstehen, dass es keine Rekordernte sei, doch zufriedenstellend im Durchschnitt. Er gehe davon aus, einen Ertrag von ca. 75 dz pro ha zu erzielen. So, diese Maßangaben sind für viele nicht mehr geläufig – mit dz ist Doppelzentner sprich 100 kg gemeint und ha heisst Hektar, heißt 100 ar, also 100 mal 100 m² =10.000 m². Nun ist es so, daß in der EU die Preise für das Getreide festgelegt werden und dabei nicht jeder Landwirt für sich entscheiden kann, wie er sie für richtig hält. Es ist aber nicht nur in der Landwirtschaft so, daß die EU die Preise bestimmt, zum Leidwesen eines manchen Produzierenden in Deutschland. Da kommt noch der Preisdruck auf dem Weltmarkt ins Spiel, von Flächenländern wie Canada und USA entscheidend bestimmt, also auf diese Weise unseren Landwirten das Leben schwer macht.

Nun genug volkswirtschaftlichen Geplänkels – hier ein paar Bilder vom vergangenen Samstag – bei großer Hitze aber in freier Natur !  Für mich so „hautnah“ dabei, dass ich sofort nach der Aktion duschen mußte. Also zusätzlich noch ein „schmutziges“ Geschäft !

Es gibt ein altes Sprichwort : Wenn Ernt‘ isch – muss ma schneide !    – es war so ein Tag !

Text und Bilder: Hans-Joachim Janik

 

 

Veröffentlicht am 7. Juli 2015, 06:00
Kurz URL: https://kraichgau-lokal.de/?p=121759 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Archiv

Anzeigen

Foto Gallerie

Schnellkontakt: Telefon 0177 – 770 16 33

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen