Ehrungsabend der Gemeinde Dielheim – Ehrenbürgerschaft für Pfr. Heribert Leider

Ehrungsabend der Gemeinde Dielheim – Ehrenbürgerschaft für Pfr. Heribert Leider

   

(hjj) Ein ehrwürdiger Moment im Leben von Pfarrer Heribert Leider, der sichtlich bewegt diese Ehre entgegengenommen hat. Die Gäste haben sich hierzu von Ihren Plätzen erhoben und applaudierten anerkennend. Zuvor begrüßte BM Hans-Dieter Weis die zu Ehrenden und natürlich die Gäste, die an solch einem feierlichen Moment dabei sein wollten. Mit den Worten Seneca’s : „Die menschliche Gesellschaft gleicht einem Gewölbe, das zusammenstürzen würde, wenn sich die einzelnen Steine nicht stützend verhalten würden“! – treffender konnte die Einleitung nicht sein. Eingangs bedankte sich BM Weis bei allen Bürgern, die sich ehrenamtlich in Vereinen und der Gemeinde generell einsetzen und somit die Gemeinschaft vorbildlich dokumentieren. Nicht nur die finanzielle Unterstützung, sondern die öffentliche Anerkennung sollten hiermit den Dank derGemeindeverwaltung und der Bürgerschaft ausdrücken. Anfangs wurden die Vereine und deren Vertreter für ihre Leistungen geehrt :

Tv Dielheim Abt. Leichtathletik

TV Dielheim Abt. Leichtathletik

TV Dielheim Abt. Taekwondo

TV Dielheim Abt. Taekwondo

TV Dielheim Abt. Faustball

TV Dielheim Abt. Faustball

TV Dielheim Abt. Tischtennis

TV Dielheim Abt. Tischtennis

Tv Dielheim Abt. Handball

TV Dielheim Abt. Handball

SG Der SG Dielheim/SG Horrenberg

SG der SG Dielheim/SG Horrenberg

Schachclub Dielheim

Schachclub Dielheim

Bevor die Ehrungen mit den Einzelmeistern fortgesetzt wurde trug der Kirchenchor mit einem Liedbeitrag zur festlichen Umrahmung bei.

Eine außergewöhnliche Person die mit 11 Weltmeistertiteln aufwarten kann ist wieder unter den zu Ehrenden : Steffi Laierdsc_0022

 Vater und Sohn  – Karlfried & Fabrizio Bürkel – Kleintierzüchter sicherten sich den Titel Europameister 2015dsc_0024

Blutspenden heißt Leben retten – dafür unser aller BESTER DANK ! – auch diese wurden geehrt!

dsc_0026

Nach einem weiteren Liedbeitrag wurde es besonders feierlich: Verleihung der Ehrenbürgerschaft der Gemeinde Dielheim …

In seiner Laudatio ließ BM Weis wissen, dass Pfarrer Leider eigentlich Dielheim nicht als Wunschpfarrei ausgesucht hatte, (so ging es auch  dem bekannten Don Camillo) aber im Nu war er akzeptiert und integriert – nicht mehr wegzudenken. Das tägliche Leben in der Pfarrgemeinde trägt überall seine Handschrift und sein Engagement im solzialen Bereich, besondere Kümmernis bei Senioren ist sprichwörtlich, wenn nicht er, wer hätte diese Ehre sonst verdient. Vergelt’s Gott und bleiben Sie uns noch recht lange erhalten! – bleiben Sie gesund!

Zum Abschluß noch ein Gesamtbild der Geehrten, bevor man zu einem kleinen Imbiss und Smalltalk eingeladen war.imgm8861

Text und Fotos: Hans-Joachim Janik

Veröffentlicht am 19. November 2016, 14:53
Kurz URL: https://kraichgau-lokal.de/?p=196741 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Archiv

Anzeigen

Foto Gallerie

Schnellkontakt: Telefon 0177 – 770 16 33

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen