Besuch beim Golfclub Sinsheim – Buchenauerhof bei herrlichem Wetter …

Besuch beim Golfclub Sinsheim – Buchenauerhof bei herrlichem Wetter …

Seit dem 11. Mai, sind laut Erlass, Anlagen wie der Golfclub Sinsheim wieder geöffnet. Zwar mit „strengen Auflagen“, wie Abstand mindestens 1,5 m, bei einem Areal von ungefähr 90 Hektar kaum vorstellbar, diese Vorgaben nicht einzuhalten. Dabei wurden selbst in der „Driving-Range“ Markierungen angebracht, um dies zu dokumentieren. Nun denn, verstehe wer will, was solche Vorgaben zu bedeuten haben. Wir haben bei unserem Besuch festgestellt, dass in keiner Hinsicht zu locker damit umgegangen wurde. 

Die Idee den Golfplatz zu besuchen hatten nicht nur wir, wie uns der Club-Manager Günter Widl mitteilte, ist der Platz am heutigen Sonntag komplett ausgebucht. Dazu sollte man wissen, dass die „Buchung“ einer Spielzeit nach einer Regel erfolgt, die ein Start eines „Flights“ ( eine Gruppe mit max. 4 Spieler/innen) jeweils nur alle 10 Minuten eine Runde zu spielen, möglicht macht! Herr Widl, gab uns heute eine exklusive Führung über den Platz, der sich uns in einem sehr gepflegten Zustand präsentierte. Herrlich in die abwechslungsreiche Landschaft des Kraichgaus eingebettet, mit imposantem Blick auf die erwachende Natur, war es für uns ein Erlebnis besonderer Art.
Einige dieser schönen Aussichtspunkte wollen wir Ihnen nicht vorenthalten. 

Wir begegneten freundlichen Menschen, denen man ihren Spaß und die Freude an diesem Sport anmerkte. Schon fast familiär herzlich geht man miteinander um, was vielleicht von vielen als „versnobter“ Sport verkannt wird. Golf ist nicht das, was man als „privilegierten Sport“ abtun sollte, sondern für jeden zugänglich ist, der Freude hat, sich nahezu zwanglos in der Natur zu betätigen. man wird sich fragen was mit “ nahezu zwanglos“ gemeint ist. Einfach erklärt – man muss sich an gewisse Regeln halten, bei jedem Sport unumgänglich! 
Dazu bietet man auch hier Kurse an, die besonders in der „Nach-Corona-Zeit“ (nennen wir es mal so), in der wir uns jetzt befinden, seine Vorteile hat. Kleine Gruppen, daher intensiv betreut und geschult, von erfahrenen Golf-Lehrern durchgeführt, zu erschwinglichen Kosten.
Fragen sie einfach hier nach, vielleicht sind Sie ein Talent, das erst entdeckt werden muss! 

Die Clubhaus-Gastronomie wird ab morgen Montag wieder geöffnet sein und man kann die schöne Aussicht bei einem Gläschen in der Abendsonne genießen, vor allem wenn man erfolgreich und mit viel Spaß seine Runde gespielt hat!
Nette Gespräche mit freundlichen Menschen in herrlicher Umgebung sind garantiert und was will man noch mehr? Damit wünschen wir einen schönen Abend und einen angenehmen Wochenbeginn!

Hans-Joachim Janik  für Kraichgau-Lokal

Veröffentlicht am 17. Mai 2020, 19:58
Kurz URL: https://kraichgau-lokal.de/?p=303137 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Archiv

Anzeigen

Foto Gallerie

Schnellkontakt: Telefon 0177 – 770 16 33

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen