Ausgefallener St. Martin hat die Kindertagesstätte „Kunterbunt“ Balzfeld kurzerhand „umorganisiert“ …

Ausgefallener St. Martin hat die Kindertagesstätte „Kunterbunt“ Balzfeld kurzerhand „umorganisiert“ …

Balzfeld, wieder in den Schlagzeilen, nach der „ausgefallenen Geeleriewe-Kerwe“, jetzt der Kindergarten! Corona mit all ihren Auflagen zwingen das „Dörfchen“ nicht in die Knie! Der Aufruf Lampions in die Fenster zu stellen, um die Kinder an den Lichtern zu erfreuen, hat man befolgt. So konnten die Kinder, in kleinen Gruppen, „IHREN“ Martinsumzug machen. Vielen Dank ALLEN, die beteiligt waren, eine schöne Sache, wo Kinder auf so vieles verzichten müssen! 
Wir haben uns auf den Weg gemacht um die Stimmung in ein paar Bildern festzuhalten!

Auch war die Stimmung bei den Kindern gut, was ein kleiner Video rüber bringen soll!

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf Übernehmen im Banner klicken.

Den Kindern hat es einen riesen Spaß gemacht – den Beobachtern sicher auch. Man sollte alte Bräuche so gut es eben geht aufrecht erhalten. Nochmals vielen Dank für das Engagement und die Mühe, die sich Erzieher*innen gemacht haben!

Kraichgau-Lokal Medien

Veröffentlicht am 13. November 2020, 18:32
Kurz URL: https://kraichgau-lokal.de/?p=310626 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Werbung

















Archiv

Anzeigen

Foto Gallerie

Schnellkontakt: Telefon 0177 – 770 16 33

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen