Angelbachtal: Es brodelt in der Gerüchte-Küche – Thema Verkehrsberuhigung

Der Skandal ist da…. bereits gesammelte Unterschriften von Familien der Kindergartenkinder für die dringend notwendige Verkehrsberuhigung der Heimbachstraße wurden auf Anweisung von “ oben “ vernichtet !

Das Anschreiben, das wir folgend als „Leserbrief“ bezeichnen, soll in der öffentlichen Sitzung des Gemeinderats morgen 6. Juli 19.00 Uhr in der Sonnenberg-Halle als „Extra TOP “ unter sonstige Anfragen eingebracht werden.

Unter diesem Titel wurde uns ein „Leserbrief“ zugeschickt und um Veröffentlichung gebeten!

„Leserbrief“ an die Gemeinde Angelbachtal … 

Ein entsprechendes Dokument zur Petition wurde entworfen und bereits von einigen Anwohnern unterzeichnet! Die „Unterschriften-Sammlung liegt uns vor, die wir aus datenschutzrechtlichen Gründen NICHT veröffentlichen werden.
Als Beispiel haben wir eine Fassung ohne Unterschriften angefügt!

Es wird sicher eine interessante Veranstaltung und mit einer hitzigen Debatte kann gerechnet werden!

Der Absender des „Leserbriefes“ ist der Redaktion bekannt!

Veröffentlicht am 5. Juli 2020, 14:38
Kurz URL: https://kraichgau-lokal.de/?p=304474 

Kommentare sind geschlossen

Werbung























Archiv

Anzeigen

Foto Gallerie

Schnellkontakt: Telefon 0177 – 770 16 33

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen