Abschlussfeier Leimbachtalschule Dielheim 23.07.2021 – 9. & 10. Klasse

Abschlussfeier Leimbachtalschule Dielheim 23.07.2021 – 9. & 10. Klasse
„Festlich, feierlichere“ Abschlussfeier der neunten und zehnten Klassen, Corona – Verordnungsbedingt – gut gelöst!

Zunächst war die 9. Klasse an der Reihe, die sich ein abwechslungsreiches Programm ausgedacht hatte. Mit dem Einzug der Schülerinnen und Schüler begann das Programm. Charmant und professionell übernahmen Alessia & Angelina die Moderation und begrüßten IHRE anwesenden Gäste.
Patrick Merz, der Rektor der Leimbachtalschule, begrüßte die Anwesenden und richtete seine Ansprache an die Absolventen mit einem biblischen Beispiel. Wohl sicher allen bekannt „der Weinstock und die Reben“. Angewandt auf das Verhältnis Lehrer – Schüler, wobei er klar machen wollte, dass die Schulzeit als ein Geben und Nehmen zu verstehen ist. Der Rebstock wächst, wenn man ihn nicht bearbeitend unterstütze, wie es ihm beliebt! Also muss man ihm Hilfe und Anleitung geben. Diese Hilfe wird in diesem Zusammenhang vom Pädagogen an den Schülern angewandt! „Zurückschneiden, gegebenenfalls fixieren“ wird den Ertrag entsprechend verbessern! Jeder weiß wohl was hier gemeint ist! Es sollte, bildlich, die Schulzeit darstellen – gut gewähltes Beispiel. Natürlich war Dank an die Schüler für ihr Verhalten nicht außen vor sondern kam damit klar und deutlich. Er wünschte gutes Gelingen für die weitere Ausbildung und Lebensweg, ehe das „Programm“ mit einer Videobotschaft des Bürgermeisters Thomas Glasbrenner eingespielt wurde. Er konnte aus persönlichen Gründen nicht an der Veranstaltung teilnehmen. Auch er wünschte eine erfolgreiche Zukunft für die Absolventen von der Gemeinde Dielheim und natürlich ebenso persönlich.


Weiter ging es mit einem „Video-Rückblick“ als Dia-Show, über ein Teil der Schulzeit, bei dem einige „spezielle“ Fotos gezeigt wurden, was zur Unterhaltung des Publikums beigetragen hat. Anschließend richteten zwei Schüler der 9.1 ( Fabrizio Bürkel & Gamze Ötsoy) und 9.2 (Bircan Bozkurt & Dustin Banko )ihre Abschlussworte an die Anwesenden und das „Ausbildungspersonal“ der Leimbachtalschule.
Auch hier lag der Dank für die schöne Schulzeit im Vordergrund! 
Paritätisch hatten jetzt die Klassenlehrer das Recht zu einem kurzen Rückblick, ebenso mit Dank für den Respekt, der ihnen während der letzten Jahre zu Teil wurde. Auch ihr Wunsch den, für jeden individuell, richtigen Weg einzuschlagen kam zum Schluss zum Ausdruck!

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf Übernehmen im Banner klicken.

Als Showteil hatten die Absolventen einen Tanz einstudiert, der nun zur Aufführung kam. Schließlich bedankten sich die Schülerinnen und Schüler bei Ihren Lehrern  mit einem kleinen Präsent, was sichtlich überraschend gut ankam.
Patrick Merz war nun wieder an der Reihe – Ausgabe der Abschlusszeugnisse, teilweise mit auszeichnendem Lob (Notenschnitt bis 2,4) & Preis (Notenschnitt bis 2,0)  für die guten Leistungen.


Klassenlehrer: Klasse 9.1 Camillo Kubotsch  Klasse 9.2 Isabelle Brenneke & Ute Sendner
LOB: Gamze Özsoy 9.1 – Patrick Bauder 9.1 – Annelen Carmona 9.1 – Ilka Seidel 9.2 – Glückwunsch!

Der Teil 1 des Abends, Abschlussfeier der „Neuner“, neigte sich dem Ende zu. Das Abschlusslied „Legenden“ wurde angestimmt, ehe man sich vor die Kulturhalle begab, in der die Feierlichkeiten stattfanden, um Gruppenfotos zu machen. 

Teil 2, Abschlussfeier der „Zehner“ lief in ähnlicher weise ab. Die Begrüßung und Moderation, ebenso professionell und charmant wie bei den „Neunern“, Jule & Jana – gut gemacht! Die Abschlussrede der Lehrer verlief allerdings „interaktiv“ – mit Kommentaren von Lehrern, die Im Saal verteilt saßen. Tolle Idee! Gleich anschließend hatten sich die Absolventen ein „Lehrerquiz“ einfallen lassen.

Bilderraten und Floskeln aus dem Unterricht und dir dazu passende personelle Zuordnung waren gefragt! Es gab auch zwei Siegerinnen, die mit einem Krönchen belohnt wurden. Geschenkübergabe, Abschlusszeugnisse und das finale Lied waren die letzten Programmpunkte. Auch hier wollen wir das „Offizielle“ nicht unter den Tisch kehren …

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf Übernehmen im Banner klicken.

Klassenlehrer: Alicia Bugla & Kevin Ehmann
PREIS: Benjamin Gashi, Maurice Stegmeier, Jule Ronellenfitsch Ann-Sophie Blum, Ann-Sophie Richter Leticia Hauser, Jana Mahl  
LOB: Lilly Schauer, Henrik Wagner, Karoline Möbert, Milan Loersch, Dimitar Nikolov, Emma Reißfelder
Ernst Happel-Preis: (kath. Seelsorgeeinheit Wiesloch-Dielheim) Jule Ronellenfitsch & Jana Mahl – (ev. Kirchengemeinde Baiertal – Dielheim) Letitia Hauser
Auch hierzu Herzlichen Glückwunsch

Kleiner Gag und somit Leerung der Klassenkasse, war der Eiswagen der vor der Tür wartete. Jeder der Anwesenden konnten sich vor dem Nachhauseweg noch ein „Frei -Eis“ genehmigen – Klasse Idee, gerne angenommen nach der „trockenen“ Abschlussfeier!

©Kraichgau-Lokal Medien

Veröffentlicht am 27. Juli 2021, 17:22
Kurz URL: https://kraichgau-lokal.de/?p=318207 

Kommentare sind geschlossen

Werbung























Archiv

Anzeigen

Foto Gallerie

Schnellkontakt: Telefon 0177 – 770 16 33

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen