A Propos: Der „Dielheimer Herbst 2021″rückt näher, obwohl die Temperaturen zur Zeit sommerlich sind …

Der „Dielheimer Herbst 2021″rückt näher, obwohl die Temperaturen zur Zeit sommerlich sind … vielleicht ein gutes Omen.
Heute kommt eine weitere Vorschau … 

Nach der Eröffnungsveranstaltung am Freitag mit Stefan Zirkel & SO geht es direkt weiter …
Traditionell, an frühen Samstag Nachmittag auf der Grünfläche beim „Theater im Bahnhof“ der französische Teil des internationalen Programms …
Der Nationalsport der Franzosen „Boule oder auch Pétanque“ wird wieder zum privaten Wettbewerb. Die Boulefreunde aus Malsch bringen sich, bereits „lebendes Inventar des Dielheimer Herbst“ wieder mit Anleitung und Erklärung, ein. Dazu gibt es wieder, ausgleichen und dem Angenehmen fördernd, Kleinigkeiten zu Essen und zu Trinken. Kostendeckende Spenden werden gerne angenommen! 

Wir wünschen jetzt schon viel Spaß, gute Unterhaltungen und natürlich ein erfolgreiches, sportliches Ergebnis!
Bereits ab 17.00 Uhr beginnend, auf dem Rathausvorplatz, der „Türkische Abend“ ein „highlight“, zu dem eine Sitzplatzreservierung empfohlen wird! Das zweite internationale event am Samstagabend! Ausgefallene Speisen und vielleicht wieder eine „Überraschung“ … Wiederholungstäten wissen was wir damit meinen! Musikalische Unterhaltung und freundschaftliche Begegnungen sind garantiert!
… wir glauben, dass es wieder ein großer Erfolg werden wird!
Weiter geht es am Sonntag auf dem Parkplatz vor dem Sportgelände der „DJK Balzfeld e.V“ für ALLE Auto und Technik-Freaks ein MUSS! Nicht nur Autos auch LIVE-Musik und Verköstigung werden präsentiert! Noch gibt es „Benzin-Gespräche“ und entsprechenden Erfahrungsaustausch!
Wer weiß wie lange noch, wenn doch der E-Antrieb so gefördert wir. Wo bleiben die kernigen Sounds der PS-Boliden? … sicher auf der Strecke. Damit geht Nostalgie verloren!

Noch am gleichen Abend wird für unterhaltsame Kultur gesorgt …

Das „Theater im Bahnhof“ werden „Kleine Eheverbrechen“ zu Tage gefördert“. Verwechslungen, Vermutungen, Tatsachen – kann alles sein! Das Stück zeigt aber auch ein schönes Portrait eines Ehelebens! Amüsant, zugleich unterhaltsam und spannend, wird hier etwas Besonderes, doch vielleicht auch völlig Normales geboten! Gibt es da möglicherweise Parallelen zur eigenen Partnerschaft! Viel Vergnügen dabei!

Was hier zu bemerken wäre: Einer der wenigen Programmpunkte die man „aus eigene Tasche“ finanzieren muss, will man dabei sein!
Wie man aus dem Plakat entnehmen kann ist diese Stück außerhalb des „Dielheimer Herbst“ im Programm des „Theater im Alten Bahnhof“!
Die Hinweise für die folgende Woche wieder in Kürze hier auf dieser Seite!

Zu den Veranstaltungen wünschen wir Ihnen gute Unterhaltung, viel Spaß und … bleiben Sie ALLE gesund! 

©Kraichgau-Lokal Medien

Veröffentlicht am 6. September 2021, 12:18
Kurz URL: https://kraichgau-lokal.de/?p=319520 

Kommentare sind geschlossen

Werbung























Archiv

Anzeigen

Foto Gallerie

Schnellkontakt: Telefon 0177 – 770 16 33

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen