Winter – des einen Freud, des anderen Leid

Winter – des einen Freud, des anderen Leid

(hjj) Der Winter gehört nun mal auch zu den 4 Jahreszeiten und im Allgemeinen ist er nicht so beliebt wie der Sommer. Es kommt aber immer auf die Seite des Betrachters an !! Nachdem wir letztes Jahr vom Schnee nicht verwöhnt wurden und „alle“ von der Klimaerwärmung geredet haben, wurden wir jetzt doch noch vom Gegenteil überzeugt ! Die Kinder lieben den Schnee, haben vielleicht zum ersten Mal in ihrem Leben das „weiße, kalte „Wasser“ in Wirklichkeit erlebt!

Die Geschichte der „Frau Holle“ ist tatsächlich wahr !

Am meisten, so glaube ich, haben die Tiere darunter zu leiden und sind sehr auf unsere Hilfe angewiesen. Was die Autofahrer betrifft, die können sich, oder sollten sich auf diese Verhältnisse einstellen können! Also gewinne ich, für mein Teil, dem Winter das Gute ab ! Habe einfach mal ein paar Bilder eingefangen, soll jeder sich dazu seine Gedanken machen…

In der Ferne hört man schon die ersten Böller, die den Jahreswechsel ankündigen ! Vielleicht sollte man sich mal Gedanken machen, ob nicht ein kleine Teil dessen, was dafür investiert wurde, in die Tiere und die Natur, anlegt werden könnte!

Mit diesen Worten und Gedanken, möchte ich allen treuen Lesern einen „Guten Rutsch“ nach 2015 wünschen, viel Gesundheit und Zufriedenheit !

Veröffentlicht am 30. Dezember 2014, 17:36
Kurz URL: http://kraichgau-lokal.de/?p=95202 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Werbung



























Anzeigen

Foto Gallerie

Schnellkontakt: Telefon 0177 – 770 16 33