Willkommenstreff eröffnet – Dielheim Landfriedstr. 10

Willkommenstreff in Dielheim – still und leise eröffnet ..

Flüchtlinge, Mitarbeiter der Gemeindeverwaltung & Arbeitskreis Asyl Dielheim

(hjj) Still und leise, noch während der Kerweumzug im Gange war, wurde der Willkommenstreff in der Landfriedstr. 10 in Dielheim eröffnet. Die Ehrenamtlichen des Arbeitskreis Asyl Dielheim hatten mit sehr viel Mühe und Arbeit, den Umzug der Kleiderkammer aus Balzfeld nach Dielheim durchgeführt! ( wir berichteten darüber). Die Räumlichkeiten in Dielheim wurden von der Gemeindeverwaltung angemietet und entsprechen renoviert, dafür HERZLICHEN DANK!

Nun ist alles wieder an seinem Platz in den Regalen, fein säuberlich geordnet und konnte damit der Öffentlichkeit präsentiert werden. Mit einer kleinen Feierstunde gestern um 15.00 Uhr, konnten die Räumlichkeiten übergeben werden. Das Asyl-Café im Edith -Stein-Haus ist mittlerweile auch wieder geöffnet, sodass nun an vier Tagen der Woche (Montag bis Mittwoch – Willkommenstreff und Donnerstag Asyl-Café) ein Treffpunkt für Flüchtlinge geöffnet ist! 

Wir wünschen der neuen Einrichtung einen guten Einstand und Akzeptanz auch in der Bevölkerung.

Text und Fotos: Hans-Joachim Janik

P.S. Heute Abend um 20.00 Uhr Einäscherung der Kerweschlumpel und um 21.00 Uhr wird es ein Abschluss-Feuerwerk geben!

Veröffentlicht am 25. September 2017, 10:39
Kurz URL: http://kraichgau-lokal.de/?p=231823 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Werbung

















Anzeigen

Foto Gallerie

Schnellkontakt: Telefon 0177 – 770 16 33