Werder Bremen vs TSG 1899 Hoffenheim 3 : 5 (0 : 3)

Werder Bremen „war“ am Abgrund einer richtigen Niederlage …

(hjj) War mal wieder „UNDERCOVER“ unterwegs im hohen Norden. Dazu meine kurze Interpretation des Gastspiels der TSG 1899 Hoffenheim bei den „Grünen“ von der Nordsee-Küste. Aber wie gewohnt zuerst ein paar Eindrücke, die ich vor dem Spiel eingefangen habe. Schon vor dem Stadion eine Stimmung, wie ich sie selten erlebt habe. Alles „GRÜN“ – von klein bis groß und jung bis alt. Die Akkreditierung abgeholt bei Tor 12, durch die  Katakomben geführt, kam im Stadionrund an. Links oben in der Ecke die TSG-Fans in Blau Weiß, ansonsten ein Meer von „Wiesenhof-Grün“!

Gut gelaunt und bester Dinge, die Verantwortlichen der TSG, die Spieler, Julian Nagelsmann auf der Suche nach einem Stück Papier, wo er seinen Kaugummi unterbringen konnte, Kontakt mit Werderanern, das Wetter durchwachsen, ein paar Tröpfchen aber gut warm, mir zumindest, stand ich doch die meiste Zeit in der prallen Sonne. Clemens Fritz, der langjährige Kapitän der Bremer wurde mit großem HALLO verabschiedet, ehe das Spiel angepfiffen wurde. Eines muß ich noch bemerken, die TSG und ihre Fans wurden in der Tat mit der „Hoffe-Hymne“ begrüßt, ein finde ich nette Geste von den Bremern. Aber nun zum Spiel … zu Durchgang 1 gibt es eigentlich nur zu sagen: „WIR sind bereit für Europa“ so spielt eine Spitzenmannschaft auf dem internationalen Parkett! Nach 45 Minuten stand es bereits 0:3 durch Szalai 7. Kramaric 11. und Zuber in der 40. Minute! Bahnte sich da ein Debakel für die Werderaner an? So sah es zumindest aus.  Durchgang 2 begann wie der Erste endete – furios! Kramaric 49. und Bicakcic in der 51. Minute – der Wahnsinn!? –  Süle kassierte die Gelbe Karte, nun spekuliere ich einfach einmal… Nagelsmann wechselte ihn gegen Toljan aus – warum wohl? Grelb /Rot, was ja möglich wäre, würde die Sperre im letzten Spiel von Nilkas für die TSG bedeuten – also eine Vorsichtsmaßnahme, will man, so denke ich, Niklas Süle einen schönen Abschied bereiten am Samstag gegen den FC Augsburg in der Arena!!!

Raiffeisenbank-Wiesloch-Baiertal

Für mich fatale Folgen, die Abwehr unsicher , ungeordnet und löchrig wie ein Schweizer Käse, Niklas fehlte einfach! Wird das auch weiter so sein, wenn Süle zu den Bayern geht oder war das nur einmalig? Nun begann nämlich die Aufholjagd der Gastgeber und zwar gewaltig! So wie die TSG in Durchgang 1 die Tore machte, so taten es die Gäste in Durchgang 2 .. mit Gebre Selassi in der 59. Minute, Bragfrede in 86. und Bauer in der 90. Minute. Wenn das Spiel noch 20 Minuten gelaufen wäre hätte der Sieg in Gefahr sein können. Man stelle in Gedanken an den sicher geglaubten Sieg mit der Auswechslung Süles das Fußballspielen ein! Die TSG hatte noch einige Chancen, die aber nicht ausgenutzt wurden, obwohl Nagelsmann neue Kräfte einsetzte, wie Amiri und Wagner, (Fan-Gesang, wenn Sandro Wagner wieder trifft 😉 ), die mich beide in ihrer Leistung enttäuschten. Demirbay rackerte unermüdlich und war am Ende des Spiels, das übrigens 3 : 5 ausging, völlig fertig, trat man auch oft auf die „Socken“ wurde aber von sonst guten Schiri kaum geahndet. Die Zweite Bilder-Galerie vom Spiel …

Augsburg hat am 33. Spieltag ein Remis gegen den BVB erreicht, will heißen Punktgleichheit mit der TSG aber um 4 Treffer ein besseres Torverhältnis. Der 34. und letzte Spieltag wird entscheiden wer die Nase vorne hat um Platz 3 – direkte Qualifikation. Ich denke der SV Werder will die Niederlage heute wiedergutmachen und die TSG … na ja, die Bastion steht!!! Zum Schluß noch eine Nachbetrachtung des Spiels in Bildern, bevor ich mich nach 24 Stunden im Dienste um die TSG wach gehalten habe … 
Ich freue mich schon jetzt auf das SAISON-FINALE am kommenden Samstag in der Wirsol-Rhein-Neckar-Arena in Sinsheim, ich gehe davon aus, dass auch dieses Spiel ausverkauft sein wird. Aber jetzt GUTE NACHT!

Kollegin Ulrike Schmüser, die ebenfalls vor Ort war wird mir auch noch ein paar Bilder zukommen, die ich später extra einfügen werde, es lohnt sich sicher ZWEIMAL vorbei zu schauen!

… und hier die Impressionen von meiner Kollegin Ulrike Schmüser … 

DAS ist Fan-Kultur – Video-Clip auf neutralem Terrain!

Text & Fotos: Hans-Joachim Janik      kraichgau-lokal.de

Veröffentlicht am 14. Mai 2017, 04:02
Kurz URL: http://kraichgau-lokal.de/?p=214177 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Werbung











Anzeigen

Foto Gallerie

Schnellkontakt: Telefon 0177 – 770 16 33