Vollsperrung der K4101 (Mückenloch – Waldwimmersbach) …

Vollsperrung der Kreisstraße (K) 4101 (von Mückenloch nach Waldwimmersbach) zwischen dem 11. und 29. Juni

 Die Straßenmeisterei Neckarbischofsheim muss wegen Sanierungsarbeiten die Kreisstraße (K) 4101 (von Mückenloch nach Waldwimmersbach) zwischen dem 11. und voraussichtlich 29. Juni vollsperren, teilt das Straßenbauamt des Rhein-Neckar-Kreises mit.  Eine örtliche Umleitung wird ausgeschildert. Die Umleitung wird über die K4200 Dilsberg – Langenzeller Hof – L 532 laufen.

An der K 4101 am Ortsausgang Mückenloch in Richtung Waldwimmersbach wurden am Jahresanfang nach Starkregenereignissen Fahrbahnunterspülungen festgestellt. Diese stehen nun zur Sanierung an. Gleichzeitig soll die bestehende Entwässerung in Zusammenarbeit mit der Stadt Neckargemünd ertüchtigt werden. „Eine Vollsperrung ist dabei unumgänglich, da geforderte Restfahrbahnbreiten nicht eingehalten werden können“, erklärt Matthias Knörzer, Betriebsdienstleiter der Straßenmeistereien im Rhein-Neckar-Kreis.

Die Kosten der Maßnahme, die bis zum 29. Juni abgeschlossen sein soll, betragen rund 60 000 Euro und werden von der Stadt Neckargemünd sowie dem Landkreis getragen. Die Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer werden um Verständnis für diese Maßnahme gebeten.

Zugesandt vom Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis

 

Veröffentlicht am 8. Juni 2018, 11:25
Kurz URL: http://kraichgau-lokal.de/?p=259884 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Werbung



























Anzeigen

Foto Gallerie

Schnellkontakt: Telefon 0177 – 770 16 33