Vierter und letzter Tag des TV Dielheim Jubiläumswochenendes …

Vierter und letzter Tag des TV Dielheim Jubiläumswochenendes …
ein Event in der Zeitgeschichte des Vereins!

(hjj) Bei konstantem Sommerwetter wurde der vierte Tag mit einer Veranstaltung , nicht nur für  Senioren, eröffnet! Auf dem Rathaus hatte man Verzehrbons an alle Seniorinnen und Senioren der Gesamtgemeinde ausgegeben! Trotz des warmen Wetters waren nahezu 300 Gäste gekommen. Bei Weißwurst, Brezeln, Kaffee und Kuchen, gepaart mit guter Unterhaltung durch die „Troubadours“ der „Nordic-Walking“ Gruppe, den „Rollator-Ladies“! (immer wieder taucht dabei Edda Reis auf) Schließlich beweisen die „Oldies but Goldies“ unter Peter Ritz, was sie noch drauf haben und das ist nicht ganz ohne! Der TV Dielheim hat ein großes Altersspektrum!

Ein buntes Programm haben die Verantwortlichen für ältere Generation der Gemeinde zusammengestellt! Unsere Eindruck – alle waren begeistert, die Stimmung ist sicher auf den Bildern erkennbar!
Eine Programmpause hatte jetzt vor allem das Personal nötig, das hervorragende Arbeit über die gesamten Festtage geleistet hat. Wir wollen uns an dieser Stelle bei den fleissigen Helfern im Namen aller Gäste bedanken!!!
Ein weiteres „highlight“ sollte der Abend bringen, der TV-Athlon

Ein Dorfabend wie man ihn kennt, spannend und unterhaltsam, gleichzeitig sportlich als auch Geschicklichkeit war gefragt! Acht Teams zusammengestellt auch Vereinen auch eine Mannschaft der Gemeinde war am Start. Jeweils drei Protagonisten bildeten ein Team, das bei verschiedenen Spielen ihr „Können“ beweisen sollte!

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf Übernehmen im Banner klicken.

Es wurde angefeuert, gelacht und viel Beifall gespendet! Attraktive Preise waren ausgelobt, die am Ende an die siegreichen Teams ausgegeben wurden … So verging die Zeit wie im Fluge, für manche ein „schade“ andere waren froh, dass die Anspannung zu Ende war. … Sieger des Abends  waren aber ALLE  – dennoch wollen wir die drei „Punktbesten extra präsentieren …

Ebenso sollten die Bühnenhelfer, sowie das Orga-Team extra abgelichtet werden …

Am Dienstagmorgen wurde begonnen das Zirkuszelt wieder abzubauen. Die Hitze bestand immer noch, aber etwas moderater und erträglicher. Gott sei Dank!
Last but not least – die „Dielema Hymne“ … 

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf Übernehmen im Banner klicken.

Diese Jubeltage werden dem Verein, den involvierten Teilnehmern, Organisatoren und nicht zuletzt den Besuchern im Gedächtnis haften bleiben! … und das ist gut so … „schee war’s“, auch für uns!  Am Samstag geht es weiter in Dielheim mit Wein im Bahnhof – herzliche Einladung! 

Text & Fotos: Hans Joachim Janik

Veröffentlicht am 4. Juli 2019, 20:36
Kurz URL: http://kraichgau-lokal.de/?p=284753 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Archiv

Anzeigen

Foto Gallerie

Schnellkontakt: Telefon 0177 – 770 16 33

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen