TSG-Frauen … Halbfinale in Hoffenheim gegen Freiburg

DFB-Pokal-Halbfinale vor heimischer Kulisse gegen Freiburg

Die Halbfinal-Spiele des DFB-Pokals der Frauen sind ausgelost. Die TSG trifft am 30./31. März im heimischen Dietmar-Hopp-Stadion auf den SC Freiburg. Im zweiten Halbfinale treffen der VfL Wolfsburg und der FC Bayern München aufeinander.
Erst vor zwei Tagen feierte die TSG mit einem 7:1 (2:0) bei Bayer 04 Leverkusen den Einzug ins Halbfinale des DFB-Pokals. Bereits heute loste Doris Fitschen die Begegnungen für die nächste Runde aus. Die Mannschaft von Chef-Trainer Jürgen Ehrmann trifft am Wochenendes des 30./31. März im heimischen Dietmar-Hopp-Stadion auf den SC Freiburg, der im gestrigen Viertelfinale gegen Borussia Mönchengladbach die Oberhand behielt (6:1). Im zweiten Halbfinale treffen der FC Bayern München und der VfL Wolfsburg aufeinander.
Die Stimmen zur Auslosung:
Tabea Waßmuth: „Wir haben mit dem SC Freiburg den vermeintlich einfachsten Gegner zugelost bekommen. Dennoch wartet ein starker Kontrahent auf uns, gegen den wir uns in der Vergangenheit immer schwergetan haben. Wir erwarten ein Spiel auf Augenhöhe, in das wir alles investieren werden, um erstmals ins Finale einzuziehen. Toll ist natürlich, dass wir im Dietmar-Hopp-Stadion spielen und wir hoffen auf eine tolle und mitreißende Kulisse.“

Raiffeisenbank-Wiesloch-Baiertal

Jürgen Ehrmann: „Wir freuen uns auf ein tolles Duell, auch der SC Freiburg wird mit seinem Los glücklich sein. In diesem Spiel werden Kleinigkeiten entscheiden und wir werden an diesem Tag Mut, Entschlossenheit und gute Nerven brauchen. Im Halbfinale geht es um alles. Unser Ziel ist ganz klar: Wir haben den Pokal-Wettbewerb in Köln begonnen und wollen ihn dort auch beenden.“
Friederike Abt: „Mit dem SC Freiburg treffen wir auf unseren Angstgegner, gegen den wir in der Vergangenheit viele Duelle knapp und unglücklich verloren haben. Aber im DFB-Pokal ist die Ausgangslage ganz anders, das spielt uns sicherlich in die Karten. Wir freuen uns riesig, dass wir ein Heimspiel bekommen haben und wollen uns unbedingt das Ticket für das Finale in Köln sichern!“

Zugesandt von der Presseabteilung Mädchen und Frauenfußball der TSG 1899 Hoffenheim

HINWEIS: Das Viertelfinal-Spiel  Youth League  TSG Hoffenheim vs Real Madrid
ist auf den 3. April 18.00 Uhr im Dietmar-Hopp-Stadion in Hoffenheim angesetzt!

Veröffentlicht am 14. März 2019, 16:09
Kurz URL: http://kraichgau-lokal.de/?p=278904 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Werbung



























Anzeigen

Foto Gallerie

Schnellkontakt: Telefon 0177 – 770 16 33

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen