SV Sandhausen Spielplan KW 41

 

 

Willkommener SV-Test in Lahr am Freitag gegen SC Freiburg

 

Lahr (sim). Auf der Internationalen Fußballbühne spielen die Nationalmannschaften aus allen Kontinenten um die WM-Ticket 2014 in Brasilien, weshalb die FIFA die zweite Abstellungsperiode in dieser Saison am 11./12./13./14.Oktober verankert hat. Dies bedeutet für die deutschen Fußball-Vereine spielfrei in den ersten vier Ligen (Bundesliga bis Regionalliga). Der SV Sandhausen nutzt die Pflichtspielpause zu einem Test gegen den Bundesligisten SC Freiburg. Die Begegnung geht am Freitag, 11. Oktober um 16 Uhr im Stadion Dammermühle in Lahr über die Bühne. Der Lahrer FV, der in der Landesliga Südbaden beheimatet ist, feiert in diesem Jahr sein 110-jähriges Bestehen und der sportliche Höhepunkt der Jubiläumsveranstaltungen soll dieses Freundschaftsspiel sein.

„Wir freuen uns auf diese Begegnung, in der man auch einiges ausprobieren kann“, sieht Alois Schwartz, der Trainer des SV Sandhausen diesen Test als willkommene Abwechslung an: „Zum einen haben Akteure, die zuletzt nicht in der Stammformation standen, die Möglichkeit auf sich aufmerksam zu machen und zum anderen bekommt der eine oder andere Spieler eine schöpferische Pause zur Regeneration, denn die letzten Wochen waren stressig“. Der Trainer hat in den Trainingseinheiten der letzten Wochen eine große  Leistungsbereitschaft des gesamten Kaders festgestellt „und deshalb muss auch jeder die Möglichkeit der Bewährung bekommen“.

Von den bislang verletzten Akteuren werden nicht viele zurückkommen, sodass Björn Kluft und Radoslav Zabavnik in Lahr nicht dabei sein können.

Matthias Zimmermann macht mit der REHA Fortschritte, „doch die Partie gegen Freiburg kommt zu früh“. Das gleiche gilt für Nico Klotz,

Tim Küster und Lukas Kübler. Leicht angeschlagen ist auch Ranisav Jovanovic. Zwischen den Pfosten wird es auf alle Fälle einen Wechsel geben.

Schwartz: „Marco Knaller soll Spielpraxis erhalten nach seinen guten Trainingsvorstellungen“.

Als Schiedsrichter fungiert Robert Kempter aus Messkirch. Der Lahrer FV hofft auf eine Stabilisierung des Wetters am Freitag, damit die erhofften 2.000 Besucher auch ins Stadion Dammermühle kommen. Für den neuen SV-Teammanager Regis Dorn ist die Reise nach Lahr auch gleichzeitig eine Reise in die Fußball-Vergangenheit. Der elsässische Torjäger hatte den SC Freiburg nämlich der ersten Verein in Deutschland auserkoren, ehe er dann noch unter anderem bei Hansa Rostock, Offenbacher Kickers und zuletzt SV Sandhausen auf Torejagd ging.

Die nächsten Verbandsligaspiele mit SR-Ansetzungen

Sandhausen (sim). Die nächsten Begegnungen der Badischen Verbandsliga sind auf drei Tage verteilt.

Es kommt hierbei gleich zu zwei Spitzenspielen in Reichenbach und Friedrichstal. Die U23 des SV Sandhausen weilt am Kerwe-Wochenende zum Lokalderby bei der SG HD-Kirchheim. Die Schützlinge von Kristjan Glibo haben sich nach zuletzt zwei Heim-Unentschieden fest vorgenommen, wieder auf die Siegerstrasse einzubiegen.

Die Spiele: Freitag, 11. Oktober um 19 Uhr TSV Reichenbach – SV Kickers Pforzheim (SR. Marcel Göpferich, Bad Schönborn),

Samstag, 12. Oktober um 15 Uhr TSG 62/09 Weinheim – FC Spöck (SR: Thorsten Braun, Maikammer/Südwest),

um 15.30 Uhr FC Germ. Friedrichstal – FCA Walldorf II (SR: Pascal Kinzig, Straubenhardt),

SG HD-Kirchheim – U23 SV Sandhausen (SR: Björn Schumann, Bad Mergentheim),

Sonntag, 13. Oktober um 14 Uhr SV Waldhof II – SV 98 Schwetzingen (SR: Marco Unholzer, Birkenau/Hessen),

um 15 Uhr VfR Gommersdorf – SpVgg Neckarelz II (Michael Kimmeyer, Karlsruhe),

um 15.30 Uhr FC Heidelsheim – VfB Eppingen (SR: Patrik Laier, Wiesloch), frei 1.CfR Pforzheim.

Punktespiele des SV-Nachwuchs zw. 12. und 16. Oktober

Samstag, 12. Oktober

10.00 Uhr D-Junioren-KKL VfB St. Leon II – SVS III

12.00 Uhr E-Junioren-KKL FC Bammental – SVS

12.00 Uhr E-Junioren-KKL FC Bammental II – SVS II

12.00 Uhr D-Junioren-KKL SVS – DJK/FC Ziegelhausen/Peterstal

14.00 Uhr EnBW-Oberliga, C-Junioren SVS – Stuttgarter Kickers

16.00 Uhr B-Junioren-VL SVS II – FC Nöttingen

18.15 Uhr A-Junioren-VL SVS – TSV Reichenbach

Sonntag, 13. Oktober

11.00 Uhr C-Junioren-KL SG HD-Kirchheim II – SVS III

11.00 Uhr A-Junioren-LL SVS II – SG Hockenheim/Neulußheim

14.00 Uhr C-Junioren-LL SVS II – VfB Wiesloch.

Dienstag, 15. Oktober

19.00 Uhr C-Junioren-LL SV Rohrbach/S – SVS II

Mittwoch, 16. Oktober

17.30 Uhr D-Junioren-KKL FC Sandhausen II – SVS II

Zu diesen Spielen werden alle Sportfreunde recht herzlich eingeladen !!

 

Siegfried Müller

Pressesprecher

Jahnstraße 1

69207 Sandhausen Email: [email protected]

Tel.: +49 6224/ 827 900 44

Mobil: +49 171/745 13 82

Fax: +49 6224/827 900 41

www.svs1916.de

 

 

 

 

 


Weitere Ereignisse und Spielberichte des
SV Sandhausen in unserer Rubrik: Sport/SVS

Veröffentlicht am 11. Oktober 2013, 16:00
Kurz URL: http://kraichgau-lokal.de/?p=38589 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Werbung















Anzeigen

Foto Gallerie

Schnellkontakt: Telefon 0177 – 770 16 33