Spendenübergabe der Chorgemeinschaft Cäcilia Harmonie Horrenberg…

Spendenübergabe der Chorgemeinschaft Cäcilia Harmonie Horrenberg…
anlässlich des 50 Jahre Jubiläums an Grundschule und Kindergärten in Horrenberg

Rüdiger Brenzinger-Anja Böhm-Ursel Withopf-Sabine Dorando-Thomas Glasbrenner-Ekki Feßenbecker

(hjj) Vor der letzten Sing/Probestunde am vergangenen Dienstag war es ein besonders schöner Anlass, eine Spendenübergabe zu begleiten. Termin war 19.00 Uhr und alle waren gekommen. Von der Grundschule Horrenberg Fr. Dorando, von den Kindergärten der Gemeinde Fr. Withopf & Fr. Böhm, Bürgermeister Glasbrenner und nicht zuletzt der gesamte Chor mit dem Leiter und der Vorstandschaft.

Rüdiger Brenzinger übernahm die Begrüßung der Gäste und reflektierte kurz über die Historie der Chorgemeinschaft. Will heißen, aus zwei Chören wurde durch personell bedingtem Anlass die Chorgemeinschaft gebiuldet, vor nunmehr 50 Jahren. Dieses Jubiläum wurde zum Anlass genommen eine besondere Aktion zu starten. Eine außergewöhnliche Spende von 1.300 Euro an schulische Einrichtungen Horrenbergs. Vielleicht nicht ohne einen kleinen Hintergedanken, Stimmen werden in den Schulen durch den Gesang geformt, möglich wäre, dass der eine oder andere Schüler später zur Chorgemeinschaft stoßen könnte! Man solle die Spende doch möglichst „zweckgebunden“ verwenden, sei es durch Anschaffung von Musikinstrumenten oder Liederbüchern, so Rüdiger Brenzinger. Die „Beschenkten“ bedankten sich vielmals für die großzügige Zuwendung, sichtlich erfreut.

Nach der Probenstunde setzte man sich zusammen, um eine kleine „Winterfeier“ miteinander zu veranstalten. leckere Suppen dazu Getränke und ein Besuch des „Nikolaus“ EKKI, der die Chormitglieder mit kleinen Geschenken aus seiner Werkstatt bedachte. Zur Kurzweile wurden noch ein paar Spiele gemacht sowie ein  kleiner musikalischer Beitrag auf der Mundharmonika vorgetragen. 

Ein schöner Jahresabschluss, nicht nur für die Spendenempfänger, sondern auch für die Chorgemeinschaft, die auf diesem Wege allen Freunden, Gönnern und Mitbürger-innen ein „Frohes Fest und einen guten Rutsch nach 2019“ wünscht – diesem Wunsch schliesst sich die Redaktion uneingeschränkt an!

Text & Fotos: HJJ

Veröffentlicht am 21. Dezember 2018, 08:32
Kurz URL: http://kraichgau-lokal.de/?p=275480 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Werbung



























Anzeigen

Foto Gallerie

Schnellkontakt: Telefon 0177 – 770 16 33

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen