Sinsheim: Unbekannter stiehlt Smartphone aus Umkleide…

POL-MA:

Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis:

Unbekannter stiehlt Smartphone aus Umkleide in Bekleidungsgeschäft –

Zeugen gesucht!

 

Sinsheim (ots) – Einer Dreizehnjährigen wurde am Dienstag, zwischen 16:45 Uhr und 17 Uhr deren Handy in einem Bekleidungsgeschäft am Karlsplatz gestohlen. Das Mädchen hielt sich in der Umkleide im Untergeschoss der Filiale auf, um dort Kleidung anzuprobieren. Ihre kleine blaue Handtasche hatte sie in der Kabine auf dem Boden abgelegt. Als sie für einen kurzen Moment die Umkleide verließ, nutzte ein bislang unbekannter Täter den Moment und stahl aus der Handtasche das Smartphone. Bei ihrer Rückkehr bemerkte das Mädchen den Diebstahl und begab sich mit ihrem Vater sofort zum Ausgang des Geschäfts. Dabei fiel dem Vater der Geschädigten im Bereich der Herrenoberbekleidung ein Mann auf, der sich seltsam verhielt. Als er den Unbekannten ansprach, flüchtete dieser sofort über eine Treppe in Richtung eines Drogeriemarktes. Ob der Mann mit der Tat im Zusammenhang steht, ist Gegenstand der weiteren Ermittlungen.

Der Unbekannte wird wie folgt beschrieben: männlich, ca. 30-32 Jahre alt, kräftige Statur, orientalisches Erscheinungsbild, hatte schwarze kurze Haare mit kurzen Locken am Ansatz. Er war bekleidet mit einer dunklen langen Hose und einem dunklen kurzärmligen Oberteils und trug eine blaue oder schwarze Umhängetasche mit sich.

Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben oder Hinweise zu der beschriebenen Person geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Sinsheim unter Tel.: 07261/690-0 zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim
Veröffentlicht am 14. Juni 2017, 13:38
Kurz URL: http://kraichgau-lokal.de/?p=216792 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Werbung



Jens Brandenburg, FDP







Anzeigen

Foto Gallerie

Schnellkontakt: Telefon 0177 – 770 16 33