Sinsheim: PKW-Brand in Parkhaus

Am Samstag, gegen 17 Uhr, parkte eine 36-jährige Frau ihren Seat im Parkhaus eines Einkaufscenters in der Martin-Luther-Straße. Kurz darauf fing der Pkw an zu brennen. Durch die Feuerwehr Sinsheim konnte der Brand schnell gelöscht werden. Am Pkw entstand Totalschaden, verletzt wurde niemand. Das Parkdeck musste aufgrund der Rauchentwicklung kurzzeitig gesperrt werden. Die Brandursache ist bislang unklar, das Polizeirevier Sinsheim hat die Ermittlungen aufgenommen.

 

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus dem Kraichgau
in unserer Rubrik: Blaulicht/Polizei

Veröffentlicht am 5. Mai 2019, 08:55
Kurz URL: http://kraichgau-lokal.de/?p=281861 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Anzeigen

Foto Gallerie

Schnellkontakt: Telefon 0177 – 770 16 33

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen