Sinsheim: Lastwagen prallen an Autobahnabfahrt ineinander

Sinsheim: Lastwagen prallen an Autobahnabfahrt ineinander

Mit Maschinen beladener Lastwagen prallte in das Heck eines verkehrsbedingt abbremsenden LKWs

Sinsheim-Steinsfurt: Ein Verletzter und hoher Sachschaden, das ist die Bilanz eines LKW-Unfalls, der sich am Mittwochnachmittag auf der A6 ereignete. Ein Hängerzug musste am Stauende, kurz vor der Abfahrt Sinsheim-Steinsfurt abbremsen. Dies erkannte ein Sattelzugfahrer zu spät und prallte in das Heck des Hängerzuges. Der Unfallverursacher wurde zum Glück nur leicht verletzt und in eine Klinik verbracht. An seinem Lastwagen entstand Totalschaden. Während der Unfallaufnahme und Bergungsarbeiten musste die Autobahn 6 mehrmals kurzzeitig voll gesperrt werden. Der Verkehr wurde an der Anschlussstelle Bad-Rappenau ausgeleitet. Die Höhe des Sachschadens ist noch unbekannt.

Text & Fotos zugesandt von Julian Buchner Sinsheim.TV

Veröffentlicht am 25. Juli 2018, 21:47
Kurz URL: http://kraichgau-lokal.de/?p=263752 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Werbung



























Anzeigen

Foto Gallerie

Schnellkontakt: Telefon 0177 – 770 16 33