Sinsheim – kein Einbruch dennoch hoher Schaden!

00-FeuerwehrPOL-MA:

Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis:

Hoher Sachschaden bei Brand einer Hecke –

Zeugen gesucht

 

Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis (ots) – Ein Sachschaden von rund 10.000,- Euro entstand am Montagnachmittag in der Wollbachstraße beim Brand einer Hecke.

Eine Anwohnerin verständigte gegen 17 Uhr die Polizei, nachdem sie das Feuer bemerkt hatte. Die Feuerwehren aus Sinsheim-Weiler und Sinsheim-Hilsbach löschten die Flammen, bevor diese auf das Gebäude übergreifen konnten.

Die aus 20 Thuja-Bäumen bestehende Hecke mit einer Höhe von ca. sieben Metern wurde vollständig beschädigt. Personen wurden nicht verletzt. Die Brandursache ist noch nicht bekannt.

Das Polizeirevier Wiesloch hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen werden gebeten, sich mit diesem unter Telefon 07261/6900 in Verbindung zu setzen.

Quelle : Polizeipräsidium Mannheim
Anmerkung der Redaktion: Wir gehen davon aus, dass die Ermittlungsstelle
nicht Wiesloch sondern Sinsheim ist!

Veröffentlicht am 13. Dezember 2016, 17:32
Kurz URL: http://kraichgau-lokal.de/?p=199161 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Werbung



Jens Brandenburg, FDP







Anzeigen

Foto Gallerie

Schnellkontakt: Telefon 0177 – 770 16 33