Seniorennachmittag auf dem Winzerfest mit Stargast CINDY Berger – eine runde Sache

IMG_1845

Seniorennachmittag auf dem Winzerfest mit Stargast CINDY Berger – eine runde Sache

(hjj) Ein Schlager, im wahrsten Sinne des Wortes – wie es jeder Star gerne sieht – ausverkauftes Haus ! Ich habe einige beobachten können, die textsicher alle Songs auf ihre Weise, so zu sagen als „backvocal“ mitgesungen haben. Schön dass man im „2. Frühling“ noch immer so gut drauf sein kann. Ein highlight und eine Überraschung zugleich – Kai Schmidt-Eisenlohr mit seinem Team – hatten sich vorgenommen als Bedienung zu fungieren, was sehr gut angekommen ist. Natürlich war OB  Schaidhammer, Bürgermeister Sauer, Festwirt Küffner und last but not least Dirk Elkemann, der 2. Kandidat zur OB Wahl nach Kai Schmidt-Eisenlohr in der Halle und nahmen die Gelegenheit war, sich auch den älteren Mitbürgern zu präsentieren. Zweifelsohne ein Blickfang für die Senioren, auch Seniorinnen, waren Ihre Hoheit, die Weinkönigin mit ihren Prinzessinen, die das Gesamtbild abrundeten. Mit überdimensionalen Weinrömern gingen sie von Tisch zu Tisch und machten bei den zahlreichen „Untertanen“ ihre Aufwartung! Die Hauptrolle spielten allerdings die Seniorinnen und Senioren an diesem Nachmittag. Es waren auch einige „Jungsenioren“ in der Halle, die, wie es nun mal so ist von Opa und Oma begleitet wurden. Cindy Berger begann ihren Auftritt, angekündigt durch Festwirt Küffner,  welche zusammen mit OB Schaidhammer ihre Gäste begrüßten – mit ihrem größten Hit – Immer wieder Sonntag, wollte eigentlich, dass ihre beiden „Gesangspartner“ mit einstimmen, was allerdings mangels Textsicherheit  nicht ganz gelang. Dennoch verstand es Cindy das Publikum in ihren Bann zu ziehen, so wurde es ein richtig toller Nachmittag und wie ich ich schon in der Vorankündigung bemerkte… es wurden Erinnerungen wach, auf welche Weise auch immer !

Ich habe hier ein paar Impressionen, die den einen oder anderen in bester Laune und Stimmung zeigen. Wen ich nicht „erwischt“ habe, keine Absicht, es waren eigentlich alle in guter Stimmung – so kann es gerne weitergehen. Wie in früheren Zeiten endete der viel umjubelte Auftritt von Cindy ,mit einer Autogrammstunde, keiner ging leer aus !

Fazit : Diesen Nachmittag sollte man unbedingt beibehalten – was sich als nicht schlecht herausstellte, war die Aktion von Kai Schmidt-Eisenlohr, der die Seniorinnen und Senioren mit seinem Team am Tisch bediente. Ein gelungener Nachmittag der viel Spaß, Kurzweil und Unterhaltung geboten hat !

Veröffentlicht am 31. August 2015, 22:25
Kurz URL: http://kraichgau-lokal.de/?p=130393 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Werbung

























Anzeigen

Foto Gallerie

Schnellkontakt: Telefon 0177 – 770 16 33

Cookie-Präferenz

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Mehr Informationen zu den Folgen Ihrer Auswahl finden Sie unter: Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Einstellung wurde gesichert.

Hilfe

Hilfe

Um fortzufahren, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Im Folgenden finden Sie eine Erklärung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies akzeptieren und alle externen Inhalte freigeben:
    Alle Cookies wie z.B. Tracking- und Analyse-Cookies werden auf Ihrem Computer gespeichert.
    Alle Inhalte von Drittanbietern werden ohne erneute Zustimmung angezeigt. Dabei wird Ihre IP-Adresse an externe Server (Facebook, Google, Twitter, etc.) übertragen. In den Datenschutzerklärungen dieser Anbieter können Sie sich jeweils auf deren Seiten informieren.
  • Nur notwendige Cookies akzeptieren:
    Nur Cookies von dieser Webseite
  • Keine Cookies akzeptieren:
    Es werden keine Cookies gesetzt, außer die aus technischen Gründen notwendigen Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück