PK vor dem DFB-Pokalspiel der TSG 1899 vs RW Erfurt

DFB-Pokalspiel der TSG 1899 vs RW Erfurt – kein leichtes Spiel

PK vor RW Erfurt DFB-Pokal

(hjj) Heute – ein verregneter Tag – nicht nur in Zuzenhausen, wo eben die Pressekonferenz mit dem Duo auf dem Podium Holger Kliem und Julian Nagelsmann zu Ende gegangen ist. Julian Nagelsmann, ganz unbeeindruckt von dem was auf ihn und die Mannschaft zukommt in den nächsten Tagen und Wochen, stand wie immer mit lächelnder Mine und spitzbübischen Bemerkungen den Kollegen der Presse Rede und Antwort. Natürlich wurden Fragen gestellt um den Gesundheitszustand von Sandro Wagner. Ich konnte keine negative Stimmung erkennen, meine damit dass er am Samstag zumindest eingeschränkt zur Verfügung steht. Einzig Adam Szalai laboriert noch an seiner Muskelverletzung seiner Wade, Florian Grillitsch ist bereits wieder im leichten Training. Das Spiel wird sicher nicht leicht werden, da für RW Erfurt als nicht-Favorit ein „lockeres Aufspielen“ zu erwarten ist, dennoch ist oberste Priorität das Spiel zu gewinnen, dabei keinesfalls den Gegner zu unterschätzen. Wer  als 6er nach Sebastian Rudy gedacht sei, dazu gab es keine personelle Festlegung, bei Julian Nagelsmann eigentlich persönliches Gesetz. Medien-Interesse war durchschnittlich und auch Fragen zu den Playoff’s blieben nicht aus …

 Kleine Episode am Rande – Julian Nagelsmann erklärte dem Auditorium den Unterschied von „effektiv und effizient“ – auf seine eigene Art – aber klipp und klar verständlich! Wie immer eine erheiternder Moment in der Ernsthaftigkeit des Lebens!

Nach knapp 20 Minuten, mit dem Wunsch ein erfolgreiches Ergebnis in Erfurt zu erzielen war die Pressekonferenz beendet. Bleibt mir nur, mich dem Wunsch anzuschliessen und einen schönen Tag und eine ebensolche Woche zu wünschen! Wir sehen uns 😉 

Text & Fotos: Hans-Joachim Janik

Veröffentlicht am 10. August 2017, 13:02
Kurz URL: http://kraichgau-lokal.de/?p=224294 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Werbung

















Anzeigen

Foto Gallerie

Schnellkontakt: Telefon 0177 – 770 16 33