Neue Buslinie 794 verbindet Schatthausen und Mauer

Anschluss zur S-Bahn nach Sinsheim und Heidelberg

(zg) Ab dem 1. März 2013 wird das Busliniennetz in Wiesloch um eine zusätzliche Verbindung erweitert. Auf Initiative des Ortschaftsrat Schatthausen verkehrt die neue Linie 794 an Werktagen zwischen dem Stadtteil Schatthausen und dem Bahnhof in Mauer und bietet damit einen Anschluss auf die S-Bahn Rhein-Neckar nach Sinsheim/Aglasterhausen oder über Neckargemünd nach Heidelberg.

Vierzehnmal am Tag verkehrt der Kleinbus etwa im Halbstundentakt. Morgens ab Schatthausen Ortsein-/ausgang zwischen 5.52 Uhr und 7.52 Uhr, mittags zwischen 12.52 Uhr und 14.22 Uhr sowie um
16.14 Uhr bis 18.14 Uhr erreicht man mit Stopp an den Haltestellen Kirche und Wasserschloss die S-Bahn in Mauer am Bahnhof.

In der Gegenrichtung verkehrt die Linie 794 ab Mauer Bahnhof morgens zwischen 6.06 Uhr und 8.06 Uhr, mittags zwischen 12.59 Uhr und 14.29 Uhr sowie zwischen 16.29 Uhr und 18.29 Uhr nach Schatthausen. Dort besteht die Möglichkeit auf die Stadtbuslinie 707 umzusteigen und das Stadtgebiet von Wiesloch einschließlich des Bahnhofs Wiesloch-Walldorf zu erreichen.

Das Fahrzeug wird mit einem elektronischen Fahrscheindrucker und einem Entwerter ausgestattet, so dass alle VRN-Fahrscheine (außer Jahreskarten) verkauft werden können. Alle Fahrplanangaben ohne Gewähr.

VRN Service:

Tarifauskünfte an Werktagen montags bis freitags 8 bis 17 Uhr, Fahrplanauskünfte rund um die Uhr telefonisch unter 01805-8764636 (14 Cent/Minute aus dem Festnetz; max. 42 Cent/Minute aus Mobilfunknetzen).

Fahrplan als PDF: Fahrplan VRN

Quelle: Stadt Wiesloch

Veröffentlicht am 21. Februar 2013, 09:00
Kurz URL: http://kraichgau-lokal.de/?p=17964 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Werbung















Anzeigen

Foto Gallerie

Schnellkontakt: Telefon 0177 – 770 16 33