Neckarbischofsheim: Einbrecher überrascht und sofort aus Objekt geflüchtet

Neckarbischofsheim: Einbrecher überrascht und sofort aus Objekt geflüchtet Polizei bittet um Hinweise

 
Neckarbischofsheim/Rhein-Neckar-Kreis (ots) – Als die Geschädigten am Montagabend gegen 19 Uhr nach Hause kamen, suchten die bislang noch nicht ermittelten Täter unverzüglich das Weite und konnten im Schutze der Dunkelheit entkommen.

Die Einbrecher hebelten ein Fenster des Anwesens in der Birkenstraße brachial auf und durchsuchten Räume und Behältnisse. Ihnen fiel Schmuck im Wert von rund 2.000 Euro in die Hände. Als die Täter die nach Hause kehrenden Geschädigten wahrgenommen hatten, ließen sie sofort von ihrem Vorhaben ab und flüchteten, verloren dabei jedoch eine Taschenlampe. Die Gesamtschadenshöhe ist derzeit nicht bekannt und Gegenstand der weiteren Ermittlungen.

Zeugen und/oder Anwohner, die im Laufe des Montag verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Sinsheim, Tel.: 07261/6900, oder der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg, Tel.: 0621/174-4444, in Verbindung zu setzen.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim

Veröffentlicht am 6. März 2018, 12:17
Kurz URL: http://kraichgau-lokal.de/?p=249026 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Werbung

























Anzeigen

Foto Gallerie

Schnellkontakt: Telefon 0177 – 770 16 33