Naturfreunde Krebsbachaue spenden für die kommunalen Kindergärten

Naturfreunde Krebsbachaue spenden für die kommunalen Kindergärten

Bügermeister Thomas Glasbrenner & Heiner Herbold bei der Scheckübergabe

Seit 28 Jahren bestehen die Naturfreunde Krebsbachaue und sind hauptsächlich mit der Obstbaumpflege beschäftigt. Die Natur ist der Institution eine Passion.

Vier Aktive, davon haben zwei den Kindergarten Horrenberg besucht. Nicht nur die, sondern auch deren Kinder und Enkelkinder durften sich der Betreuung der kinderbetreuenden Einrichtungen der Gemeinde erfreuen. Wie wertvoll es ist solch gute Betreuung zu erfahren konnten die über Jahre erleben.
Dass es nicht immer einfach ist, mit viel Liebe und Geduld die kleinen Erdenbürger auf das Leben vorzubereiten, dessen sind wir uns bewußt. Die Früchte der Erziehung werden bei der Einschulung deutlich.
Nun erlaubt es unsere finanzielle Situation ein kleines „Dankeschön“ zu sagen. Wir stellen den Einrichtungen einen Betrag von 600 Euro zur Verfügung, damit man Anschaffungen machen kann, die sonst nicht so ohne weiteres möglich wären.
Wir wünschen dem Kinderbetreuungspersonal weiterhin ein solches Engagement und Ausdauer in ihrem schönen Beruf, Grundlage der Kinder Zukunft! 

Raiffeisenbank-Wiesloch-Baiertal

In dieser Aktion sieht man die Verbundenheit der Naturfreunde mit den Kindern, Beides ist ein wichtiger Bestandteil „unserer“ Zukunft!

Durch die Spende soll ein sichtbares DANKESCHÖN ausgesprochen werden.

Fotos: Hans Joachim Janik    

Veröffentlicht am 23. November 2018, 09:49
Kurz URL: http://kraichgau-lokal.de/?p=274261 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Werbung



























Anzeigen

Foto Gallerie

Schnellkontakt: Telefon 0177 – 770 16 33