Nächtes Blaulicht-Bammental: Auffahrunfall – eine Leichtverletzte Person …

 

Bammental:

 

Auffahrunfall fordert eine Leichtverletzte

 

 

 

Bammental/Rhein-Neckar-Kreis (ots) – Zu einem Auffahrunfall in der Industrie-/Schubertstraße kam es am Dienstag kurz nach 16 Uhr. Verkehrsbedingt hatte eine 42-jährige Opel-Fahrerin angehalten, was der nachfolgende Fiat-Fahrer auch rechtzeitig erkannt und ebenfalls gestoppt hatte.

Der Fahrer eines Wohnmobils erkannte dies jedoch zu spät und fuhr auf den Fiat auf, der wiederum auf den Opel krachte. An allen Autos entstand Schaden, den die Polizei auf 2.500 Euro beziffert. Die Opel-Fahrerin klagte bei der Unfallaufnahme zudem über leichte Verletzungen.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim

Veröffentlicht am 8. November 2017, 11:37
Kurz URL: http://kraichgau-lokal.de/?p=236577 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Werbung

























Anzeigen

Foto Gallerie

Schnellkontakt: Telefon 0177 – 770 16 33

Cookie-Präferenz

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Mehr Informationen zu den Folgen Ihrer Auswahl finden Sie unter: Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Einstellung wurde gesichert.

Hilfe

Hilfe

Um fortzufahren, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Im Folgenden finden Sie eine Erklärung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies akzeptieren:
    Alle Cookies wie z.B. Tracking- und Analyse-Cookies.
  • Keine Cookies akzeptieren:
    Es werden keine Cookies gesetzt, außer die aus technischen Gründen notwendigen Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück