Hemsbach: Bewaffneter Räuber überfällt Tankstelle, Zeugen gesucht! (Pressemeldung 2)

28.01.2019 – 15:17

Polizeipräsidium Mannheim

Hemsbach/ Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Am Samstag gegen 21.20 Uhr überfiel ein bislang unbekannter Täter die AGIP-Tankstelle in der Hüttenfelder Straße. Unter Vorhalt einer Pistole bedrohte der Täter einen Angestellten der Tankstelle und forderte diesen zur Herausgabe von Bargeld auf. Mit der Beute in Höhe von mehreren hundert Euro flüchtete er danach zu Fuß in die angrenzende Gleiwitzer Straße.

Bei der umgehend ausgelösten Fahndung nach dem Täter konnte dieser nicht gefasst werden.

Der Täter wurde wie folgt beschrieben:

ca. 165-170 cm, Erwachsener, sprach akzentfreies Deutsch, schlanke Statur, leicht gebräunte helle Hautfarbe, dunkle Bomberjacke, schwarze lange Hose, dunkler Kapuzenpullover, Kapuze auf dem Kopf, graue Handschuhe, graues Tuch um Mund und Nase.

Zeugen, die Hinweise auf den Täter geben können oder verdächtige Personen oder Fahrzeuge in Tatortnähe festgestellt haben, werden gebeten, sich mit dem Kriminaldauerdienst unter 0621 174 4444 in Verbindung zu setzen.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Sinsheim und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht/Polizei

Veröffentlicht am 28. Januar 2019, 15:17
Kurz URL: http://kraichgau-lokal.de/?p=276762 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Anzeigen

Foto Gallerie

Schnellkontakt: Telefon 0177 – 770 16 33

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen