Helmstadt-Bargen: Verkehrsunfall, Unfallhergang noch unbekannt …

Helmstadt-Bargen: Verkehrsunfall, Unfallhergang noch unbekannt, Zeugen gesucht!

 
Helmstadt-Bargen / Rhein-Neckar-Kreis (ots) – In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, gegen Mitternacht kam es auf der Bundestraße 292 kurz vor der Einmündung der Kreisstraße 4188 in Richtung Reichartshausen zu einem Verkehrsunfall, dessen Umstände bislang nicht vollständig geklärt sind. Nach derzeitigem Ermittlungsstand befuhr ein grauer Subaru die B 292 in Richtung Aglasterhausen und kam aus bislang unbekannter Ursache von der Fahrbahn nach rechts ab, touchierte eine Leitplanke und stieß danach frontal gegen die linke Leitplanke. Beim Eintreffen einer Funkwagenbesatzung befanden sich keine Personen am Unfallfahrzeug. Dem Polizeirevier Sinsheim wurde im Anschluss bekannt, dass sich Unfallverletzte in einem Krankenhaus vorgestellt hätten. Nach bisherigen Erkenntnissen handelte es sich hierbei um zwei Insassen des Subarus, eine 33-Jährige, die leichte Verletzungen hatte und einen unverletzten 26-Jährigen. Diese wären nach dem Unfall per Anhalter in ein Krankenhaus gefahren um sich medizinisch versorgen zu lassen. Während der Unfallaufnahme ergaben sich Hinweise auf eine mögliche Alkoholbeeinflussung des bislang unbekannten Fahrzeugführers, weshalb sowohl bei der 33-Jährigen als auch bei dem 26-Jährigen Blutproben entnommen wurden. Wer den Subaru zum Unfallzeitpunkt führte, ist noch Gegenstand der Ermittlungen. Die Polizei Sinsheim sucht nun nach Zeugen des Unfalls und nach dem Fahrer bzw. der Fahrerin, die die Subaruinsassen per Anhalter mitgenommen haben. Diese werden gebeten sich unter der Telefonnummer 07261-6900 zu melden und ihre Wahrnehmungen  (Rekonstruktion Unfallhergang) mitzuteilen.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim Pressestelle

Veröffentlicht am 5. April 2018, 11:33
Kurz URL: http://kraichgau-lokal.de/?p=252377 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Werbung

























Anzeigen

Foto Gallerie

Schnellkontakt: Telefon 0177 – 770 16 33