Helmstadt-Bargen: Duo wollte Rasenmäher und -trimmer klauen Flucht in weißem Vito, Hinweise an die Polizei

Ein Anwohner wurde in der Nacht zum Montag auf ein Duo in der Weinstraße aufmerksam, das einen Rasenmäher und einen Rasentrimmer stehlen wollte. Da die Weinstraße gerade in der Nacht nicht stark befahren ist, nahm er die Autogeräusche gegen 3 Uhr besonders und bei einer Nachschau einen stehenden weißen Vitro mit Litauer-Kennzeichen wahr. Auf Ansprache ließ das Duo die Arbeitsgeräte fallen und entfernte sich mit dem Fahrzeug.

Beteiligt waren eine Frau wie ein Mann, die wie folgt beschrieben werden: Beide Mitte 20, ca. 165 – 170 cm groß. Die Frau hatte dunkelblonde Haare, die zu einem Pferdeschwanz gebunden waren. Der Mann trug eine Jeansjacke und eine Basecap.

Die Beamten des Polizeireviers Sinsheim ermitteln und nehmen unter Tel.: 07261/6900 sachdienliche Hinweise entgegen.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus dem Kraichgau
in unserer Rubrik: Blaulicht/Polizei

Veröffentlicht am 3. Juni 2019, 13:40
Kurz URL: http://kraichgau-lokal.de/?p=283149 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Anzeigen

Foto Gallerie

Schnellkontakt: Telefon 0177 – 770 16 33

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen