Großes Benefiz Event mit REWE und den Rhein-Neckar-Löwen

REWE & Rhein-Neckar-Löwen engagieren sich für die LEBENSHILFE in Wiesloch

(hjj) Gestern Spätnachmittag im Harres in St. Leon -Rot, ungewöhnlich viel los für diesen Wochentag und die Uhrzeit. Bekannt aus den Vorberichten, „Tut Gutes und Redet darüber“ – Prinzip, zeigte seine Wirkung. Nahe an den Stars der Handball-Bundesliga, zusammen mit einem Guten Zweck für eine Randgruppe der Gesellschaft – was will man mehr. Ich will nicht viel Worte machen, sondern Bilder sprechen lassen. Doch eines ist erwähnenswert – etwas mehr als 1300 Tickets a 10 € wurden verkauft – also 13.000 € Erlös, da der Harres von der Gemeinde kostenlos zur Verfügung gestellt wurde und da 13.000 so eine „ungerade Zahl“ ist, wurde kurzerhand auf 15.000 € aufgerundet! BRAVO – CHAPEAU!!  Bleibt mir an dieser Stelle nur zu sagen : HERZLICHEN DANK für diese edle Spende! Aber hier die Bilder…

… und jetzt noch etwas Action auf dem Spielfeld … zunächst hielt der TSV Rot ganz gut mit, besonders der aus Rot stammende Marius Steinhauser glänzte bei den LÖWEN. Der Verbandsligist war aber final doch deutlich unterlegen, das Spiel endete erwartungsgemäß deutlich zu Gunsten der Löwen mit 31 : 50 – also on TOPP viel Tore für’s Geld. Solche unkonventionellen Veranstaltungen für einen guten Zweck sollte es öfter geben in der Metropolregion Rhein-Neckar.  
Auf jeden Fall hat es sich für die Zuschauer, die Lebenshilfe Wiesloch und das Image der beteiligten Sponsoren gelohnt, diese Veranstaltung durchgeführt zu haben! Weiter so – auch besten Dank an die Jungs von den Rhein-Neckar-Löwen, die sich dafür die Zeit genommen haben!

Text & Fotos: Hans-Joachim Janik     kraichgau-lokal.de

 

Veröffentlicht am 11. Mai 2017, 10:13
Kurz URL: http://kraichgau-lokal.de/?p=213922 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Werbung



Haben Sie Rückenprobleme?



Werben bei Kraichgau-Lokal.de





Anzeigen

Foto Gallerie

Schnellkontakt: Telefon 0177 – 770 16 33